Zeigt 11 Resultate(s)
Rezensionen

Cay Rademacher – Der Schieber

Titel:Der Schieber Autor: Cay Rademacher Verlag: Dumont Jahr: 2012 ISBN: 978-3832162542 Wertung: 4 von 5 Hamburger Sommer 1947. Nach der mörderischen Kälte des Hungerwinters liegt nun eine drückende Hitze über der Stadt. Leben und Alltag kehren nach Kriegsende nur langsam wieder ein, Lebensmittel gibt es nach wie vor auf Marken, nötigste Alltagsgegenstände bekommt man nur …

Bibliophiler Lesealltag

Neues aus dem Rabennest. April

Aktuell ist es etwas ruhiger im Rabennest nachdem während des Laurie Penny Specials nahezu täglich ein Artikel oder eine Rezension online ging. Das liegt vor allem daran, dass in 13 Tagen die Woche mit den schriftlichen Prüfungen startet und ich bis dahin mit Hochdruck an meiner Vorbereitung sitze. Natürlich lese ich auch weiterhin zur Entspannung, …

Jugendroman/YA Rezensionen

Ruth Olshan – All die schönen Dinge

Titel: All die schönen Dinge Autorin: Ruth Olshan Verlag: Oetinger Jahr: 2016 ISBN: 978-3-7891-0371-1 Wertung: 1 von 5 Sternen Tammie hat ein Aneurysma im Kopf, lebt vorsichtig, ohne Risiko und im Grunde so, als wäre sie schon tot. Sie sammelt Grabsteinsprüche und ist regelmäßig auf dem Friedhof, um Fotos zu machen. Eines Tages lernt sie …

Blogspecial Dystopie Fantasy Rezensionen

Laurie Penny – Babys machen & andere Storys

Titel: Babys machen & andere Stories Autorin: Laurie Penny Verlag: Edition Nautilus Jahr: 2016 ISBN: 978-3-96054-000-7 Wertung: 3 von 5 Eigentlich ist Laurie Penny für ihre furiosen Essays und Bücher zum Sexismus im Kapitalismus bekannt. Nun hat sie einen Sammelband mit Kurzgeschichten veröffentlicht, den es so bisher nur auf Deutsch gibt. In zehn Stories stellt …

Blogspecial Lesung

[Lesung] Laurie Penny – Babys machen. Hamburg, 06.04.2016

Gestern war es endlich soweit, Laurie Penny liest in Hamburg aus ihrem neuen Buch. Um 21 Uhr ging es in meiner Lieblingsbuchhandlung Cohen&Dobernigg los. Ich war etwas überrascht, ich dachte, wenn ich eine Viertelstunde früher da bin, reicht das für einen Sitzplatz. Falsch gedacht, es war schon sehr voll, alle Sizplätze waren besetzt, und ich …

Blogspecial Politik und Gesellschaft Rezensionen

Laurie Penny – Unsagbare Dinge. Sex, Lügen und Revolution

Titel: Unsagbare Dinge. Sex, Lügen und Revolution Autorin: Laurie Penny Verlag: Edition Nautilus Jahr: 2015 ISBN: 978-3-86438-173-7 Wertung: 5 von 5 Unsagbare Dinge war mein Einstieg in die feministische Lektüre, und ist bis heute mein Lieblingsbuch auf diesem Gebiet. Laurie Penny schreibt mit einer Wut und einer Wucht, die ich in und an mir selbst …

Blogspecial Rezensionen

Laurie Penny – Fleischmarkt. Weibliche Körper im Kapitalismus

Titel: Fleischmarkt. Weibliche Körper im Kapitalismus Autorin: Laurie Penny Verlag: Edition Nautilus Jahr: 2011 ISBN: 978-3-89401-755-2 In Fleischmarkt analysiert Laurie Penny den weiblichen Körper und die Frau im Kapitalismus. Grundthese ist, dass Kapitalismus, Gesellschaft und ein Großteil der Männer Angst vor starken Frauen haben und daher versuchen, Frauen durch bestimmte Mechanismen zu kontrollieren. Ich schreibe …

Rezensionen Roman

Cormac McCarthy – Ein Kind Gottes

Titel: Ein Kind Gottes Autor: Cormac McCarthy Verlag: Rowohlt Jahr: 2014 ISBN: 978-3-499-26799-4 Lester Ballard ist keine Schönheit und ein Einzelgänger. Als sein Haus zwangsversteigert wird, zieht er in eine baufällige Hütte, in der er von nun an zurückgezogen haust. Zwar geht Ballard ab und zu unter Menschen, hauptsächlich um selbstgebrannten Whisky zu trinken und …