Zeigt 5 Resultate(s)
Sturmkrähe

[Sturmkrähe] Wir sind alle mutig!

Ende Juli bekam ich von jemandem eine Mail. Ich habe mich mit dieser Person, nennen wir sie der Einfachheit halber Sina, immer mal wieder über Vergewaltigung und Missbrauch unterhalten, wenn ich gerade einen Artikel geschrieben oder ein Bild in die Instagramsphäre geworfen habe. Ich hatte ihr nach meinem ersten großen Artikel 2018 geschrieben, dass ich …

Feminismus Rezensionen Sachbuch

[Rezension] Sonja Eismann, Anna Mayrhauser – Freie Stücke. Geschichten über Selbstbestimmung

Werbung Titel: Freie Stücke | Herausgeberinnen: Sonja Eismann, Anna Mayrhauser | Verlag: Nautilus Danke für das Rezensionsexemplar   Worum geht’s? Anlässlich zum 10. Geburtstag vom Missy Magazine veröffentlichte die Redaktion – mit etwas Verspätung, wie sie selbst schreiben – eine Anthologie zum Thema Consent. Freie Stücke vereint verschiedenste Autor*innen unterschiedlichster Hintergründe und Erfahrungen. Das spiegeln …

Sturmkrähe

#redmylips 2019 – und ich schwieg

Triggerwarnung: Vergewaltigung, Rape Culture Im April war wieder #redmylips. Ein Awareness Month für Vergewaltigung und Überlebende einer Vergewaltigung. Ich habe nichts geschrieben. Ich wusste nicht, was. Letztes Jahr habe ich über die Fragen geschrieben, die ich mir nach der Vergewaltigung gestellt habe. Doch dieses Jahr? Mein Kopf war leer, Ich wusste nicht, was ich schreiben …

Feminismus Rezensionen Sachbuch

[Rezension] Jagoda Marinic – Sheroes. Neue Held*innen braucht das Land

Werbung Danke für das Rezensionsexemplar Titel: Sheroes. Neue Held*innen braucht das Land | Autorin: Jagoda Marinic | Verlag: Fischer Triggerwarnung: binäre, transexkludierende Sprache; binäres Geschlechtsmodell; Rassismus; #metoo; Worum geht’s? Die Debatten, die #metoo in Amerika und einigen europäischen Ländern losgetreten hat, gingen und gehen laut Marinic in Deutschland bei weitem nicht weit genug. Die Chance …

Feminismus Jugendroman/YA Rezensionen Uncategorized

[Rezension] Louise O’Neill – Du wolltest es doch

Titel: Du wolltest es doch (Affiliate Link) | Autorin: Louise O’Neill | Übersetzerin: Katarina Ganslandt | Verlag: Carlsen       Triggerwarnung, Spoilerhinweis Vergewaltigung, Rape Culture, Sexismus, Suizid, Depressionen. Ein Spoiler zur Familie und zum Ende kommt nach der Rezension       Worum geht’s? Emma ist 18 Jahre alt, es ist Sommer, und ihr …