Zeigt 4 Resultate(s)
Rezensionen Sachbuch

Arruzza, Bhattacharya, Fraser – Feminismus für die 99%. Ein Manifest

Titel: Feminismus für die 99%. Ein Manifest | Autorinnen: Cinzia Arruzza, Nancy Fraser, Tithi Bhattacharya| Übersetzer: Max Henninger | Verlag: Matthes & Seitz Berlin Feminismus ist, zumindest als Begriff, im Mainstream angekommen. Es gibt unzählige Strömungen, unterschiedlichste Gruppierungen, die sich oft nicht einig sind und sich tlw. sogar gegenseitig ausschließen. Immer wieder werden Frauengruppen nicht …

Feminismus Sturmkrähe

[Sturmkrähe] I am slightly, just ever so slightly, fucking miffed

[Disclaimer: „Frauen“ und „Männer“ bezeichnet auf Crow and Kraken alle Menschen, die ganz oder teilweise als Frau/Mann sind (Trans, Demi, Pan, Cis, Enby)] Vor einem Jahr gab es auf meinem Blog das erste Feminismusspecial. Dieses Jahr sträubt sich alles in mir, diese Wochen “Feminismus Sepcial” zu nennen, denn Feminismus sollte nicht special sein1, sondern selbstverständlich …

Blogspecial Politik und Gesellschaft Rezensionen

[Rezension] Roxanne Gay – Bad Feminist. Essays

Titel: Bad Feminist. Essays Autorin: Roxanne Gay Verlag: Harper Collins ISBN: 978-0-06-228271-2 Gay befasst sich in ihren Essays mal mehr, mal weniger offensichtlich mit Feminismus. In ihren sehr praktischen Analysen der Popkultur nimmt sie bspw. gehypte Filme wie Django Unchained unter die Lupe und analysiert treffend, warum auch dieser Film rassistisch ist. Rape Culture in …

Blogspecial Politik und Gesellschaft Rezensionen Sachbuch

[Sammelrezension] Feministische Essaybände

Oft genug hat man keine Zeit oder Muse, ein ganzes Buch zu einem feministischen Thema zu lesen, manchmal möchte man einen Querschnitt durch die Themen. Für diese Bedürfnisse sind Essaybände hervorragend geeignet, denn die kurze, in der Regel pointierte Form des Essays erlaubt es einem, in kurzer Zeit neuen Input zu bekommen. Chimamanda Ngozi Adichie …