Zeigt 9 Resultate(s)
Politics

Gauck und seine Waffen

Joachim Gauck, seines Zeichens Bundespräsident und Pastor, sprach sich kürzlich für das bewaffnete Eingreifen der Bundeswehr aus. Zwar wünschte er sich das für „die gerechte Sache“ und spezifizierte einen solchen Einsatz für Menschenrechte und unschuldige Menschen, doch im Grunde verschleiert diese Argumentation, dass im Grunde doch nur um die Sicherung von Wirtschaftsinteressen geht. Mal abgesehen …

Raging Kraken Society

Raging Kraken: „Geh doch in deine dunkle Kammer!“

Gestern wurde mein Seminar um einer Viertelstunde nach vorne gelegt, damit die WM-Verehrer es rechtzeitig zum nächsten Fernseher schaffen konnte. Es wurde per Mail gefragt, ob das okay sei, und mir war das relativ wurst. Bei Seminarbeginn fragte die Dozentin, wer denn hier die WM-Begeisterten seien, und es wurden nach und nach einige Hände gehoben. …

Potkieker

Blueberry Cheesecake a.k.a. Käasekuchen mit Subsche

Zutaten Boden 200g Mehl 90g Zucker 1/2 Pck Backpulver 125g kalte Alsan Füllung 500g Yofu (Alpro Natur oder Vanille) 125g geschmolzene Alsan 80g Zucker 1 Pck Vanillepudding Topping 1 Packung Tk-Blaubeeren (ca. 300g) 2-3 EL Zucker 2 EL Wasser 1 TL Speisestärke —– —– —– —– Zubereitung * Die Zutaten für den Boden zu einem …

Raging Kraken

Raging Kraken: Warum muss ich mich rechtfertigen?

Was mich aufregt? Dass ich mich als Veganerin permanent vor fleischessenden Menschen rechtfertigen muss. Ich muss mich rechtfertigen, woher ich meine Proteine, Vitamine und andere Nährstoffe erhalte. Ich muss mich rechtfertigen, warum ich auch Biohaltung scheiße finde. Ich muss mir anhören, dass man ja nur sehr selten Fleisch isst und die Eier immer noch vom …

Society

Party-Nationalismus, Schlaandfahnen und das restliche Drumrum

Es ist wieder soweit. Seit gestern ist mal wieder Fußball-WM, und wie alle zwei Jahre seit der WM 2006 kann man keine 10m gehen, ohne in wie auch immer geartete Deutschland-Fahnen zu rennen. Früher, als Kind, habe ich die WM tatsächlich gern geguckt, später war sie mir egal, jetzt hasse ich sie regelrecht. Warum? Weil …