Zeigt 6 Resultate(s)
Blogtour

[Blogtour] Dear Evan Hansen. Die Einsamkeit der Vielen

Einsamkeit hat viele Facetten, kennt kein Alter, keine gesellschaftliche Stellung. In Dear Evan Hansen findet sich Evan durch ein paar unglückliche Zufälle auf einmal in einer Situation wieder, in der er lügen muss, aber auf einmal auch mehr einsam ist. Grund hierfür ist der Selbstmord Connors, des Bruders seines Schwarm Zoe. Zwei Jugendliche, zwei Arten …

Rezensionen

[Rezension] Kabi Nagata – Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit

Werbung Titel: Meine lesbische Erfahrung mit Einsamkeit | Zeichnerin: Kabi Nagata | Verlag: Carlsen Vielen Dank für das Rezensionsexemplar! Worum geht’s? Kabi weiß nicht so recht, wohin mit sich und ihrem Leben. Nach der Schule arbeitet sie in einem Job, der sie nicht befriedigt. Dennoch bleibt sie, da sie fälschlicherweise das Gefühl hat, zu Familie …

Graphic Novel Rezensionen

[Rezension] Tillie Walden – Pirouetten

WERBUNG Titel: Pirouetten | Zeichnerin: Tillie Walden | Übersetzung: Sven Scheer | Verlag: Reprodukt Danke für das Rezensionsexemplar Axel. Lutz. Dreifacher Rittberger. Eiskunstlauf ist Tillies Leben. Auch wenn es bedeutet, morgens um vier aufzustehen, um noch vor der Schule zum Training zu gehen und nach der Schule direkt wieder. Als die Familie umzieht und Tillie …

Rezensionen

[Rezension] Gengoroh Tagame – Der Mann meines Bruders. Die Invasion des Fremden

Werbung Titel: Der Mann meines Bruders. Die Invasion des Fremden | Zeichner: Gengoroh Tagame | Übersetzung: Sakura Ilgert | Verlag: Carlsen Danke für das Rezensionsexemplar! Yaichi ist alleinerziehender Vater der sprudelnden Kana. Eines Tages steht Mike vor der Tür, der Ehemann von Yaichis verstorbenem Zwillingsbruder Ryoji . Mike möchte nochmal das Heimatland seiner großen Liebe …

Rezensionen

[Rezension] Marc Andreyko (Hrsg.) – Love is Love

WERBUNG Titel: Love is Love | Herausgeber: Marc Andreyko | Zeichner*innen: diverse | Verlag: Panini Danke für das Rezensionsexemplar! Am 12. Juni 2016 wurde der vornehmlich von LGBTQ*-Mitgliedern besuchte Club Pulse in Orlando, Florida, von einem Mann überfallen. Er schoss, sowohl aus homophoben als auch rassistischen Motiven, wahllos auf die anwesenden Gäste, tötete 49 Menschen …