Zeigt 14 Resultate(s)
Blogspecial Politik und Gesellschaft Rezensionen Sachbuch

[Sammelrezension] Feministische Essaybände

Oft genug hat man keine Zeit oder Muse, ein ganzes Buch zu einem feministischen Thema zu lesen, manchmal möchte man einen Querschnitt durch die Themen. Für diese Bedürfnisse sind Essaybände hervorragend geeignet, denn die kurze, in der Regel pointierte Form des Essays erlaubt es einem, in kurzer Zeit neuen Input zu bekommen. Chimamanda Ngozi Adichie …

Federlesen Gastbeitrag

[Gastbeitrag] Ain’t I a Woman? von Elif

Heute gibt es kein Federlesen von mir, sondern ein Gast-Federlesen von Elif zum Thema Intersektionalität. Vielen Dank! Ain‘t I a Woman? Diese Formulierung geht auf Sojourner Truth zurück. Die in Sklaverei geborene Schwarze (1) Aktivistin verfasste die Worte für eine Rede, die sie am 29. Mai 1851 hielt – also vor rund 166 Jahren. Dies …

Blogspecial Klassiker Rezensionen

[Rezension] Wilhelm Hauff – Sämtliche Märchen

Titel: Sämtliche Märchen Autor: Wilhelm Hauff Illustrator: Theodor Hosemann Verlag: Nikol Verlag ISBN: 978-3-86820-337-0 Wilhelm Hauff gehört neben den Brüdern Grimm wohl zu den bekanntesten Namen, wenn es um deutsche Märchen geht. Hauff lebte wie die Grimms im 19. Jahrhundert und war promovierter Theologe. Er starb kurz vor seinem 25. Geburtstag an Typhus. In seiner …

Society

Buchempfehlung: Deutschland Schwarz Weiß

[TW: Im Text nenne ich drei, evtl. angreifende Worte in einer Aufzählung, die aus Sows Buch übernehme. Es steht auch nochmal ein Hinweise davor] Meiner Meinung nach gibt es vier Kategorien von Büchern: Zeitverschwendung, kann man gelesen haben, sollte man gelesen haben, muss man gelesen haben. Da ich wenig von Literaturkanons halte, deren Ersteller sich …