Zeigt 19 Resultate(s)
Federlesen Jahresprojekt Society

[Projekt] Armut in Deutschland. Wer ist arm?

Armut in Deutschland. Echt jetzt? Uns geht es hier doch verdammt gut! Oder doch nicht? Die paar Obdachlosen zählen ja kaum, und die Hartzer sind einfach nur faul. Wer Arbeit will, bekommt auch Arbeit… Na, kommt das bekannt vor? Kann man in Deutschland überhaupt von Armut reden? Arm ist nicht gleich arm. Wer in Deutschland …

Politics Society

Buch: Sag alles ab! von Haus Bartleby

Titel: Sag alles ab! Plädoyer für den lebenslangen Generalstreik Autor/Herausgeber: Haus Bartleby Verlag: Edition Nautilus Jahr: 2015 Sag alles ab! ist eine wundervoll zusammengestellte Anthologie, die das wahnhafte Karrierestreben und die Lohnarbeit im Kapitalismus auf’s Korn nimmt. Unterteilt ist die Sammlung in drei große Abschnitte: I. Bück dich hoch, II. Arbeit in Anbetracht des nahenden …

Politics Society

Terror und Religion – ungefilterte Gedanken

In den letzten knapp 24 Stunden habe ich gefühlt unzählige Artikel, Postings, Tweets, Kommentare und andere Reaktionen auf die Ereignisse in Paris gelesen. Ein Aspekt, der sich konsequent durch die Diskussion durchzieht, ist die Religion.[1] #PrayforParis ist einer der stärksten Hashtags in den Stunden nach den ersten Anschlägen gewesen. In deutschen Kommentaren mehrten sich die …

Society

Buchempfehlung: Kartoffeln und Computer

[Memo an mich: Rezensionen möglichst schnell nach dem Lesen schreiben, nicht erst über ein Vierteljahr später] Für den postkapitalistischen Gesellschaftsentwurf des Schweizer Autoren P.M. sind mehrere Elemente wichtig. Zum einen stellt sich der Autor vor, dass die Nationalstaaten abgeschafft und stattdessen Gemeinschaften gebildet werden. Diese Gemeinschaften fangen klein an bei Nachbarschaften, und werden in größere …

Society

Buchempfehlung: Deutschland Schwarz Weiß

[TW: Im Text nenne ich drei, evtl. angreifende Worte in einer Aufzählung, die aus Sows Buch übernehme. Es steht auch nochmal ein Hinweise davor] Meiner Meinung nach gibt es vier Kategorien von Büchern: Zeitverschwendung, kann man gelesen haben, sollte man gelesen haben, muss man gelesen haben. Da ich wenig von Literaturkanons halte, deren Ersteller sich …

Politics Society

AfD-Wahlauftakt in Hamburg. Ein Erfahrungsbericht

Triggerwarnung, speziell im 2. Teil des Textes (durch Zitate): Rassismus, Sexismus, Islamophobie, sonstige menschenverachtenden Aussagen 1. Der Vorlauf Am Samstag (10.1.) lud das Hamburger Bündnis Gegen Rechts zu einer Veranstaltung in die Druckerei im Gängeviertel, um die AfD und ihr Parteiprogramm pünktlich zum Wahlkampfauftakt in Hamburg, der nur wenige Stunden später gegenüber dem Gängeviertel stattfand, …

Raging Kraken Society

Raging Kraken: Ab 30 musst du aber endlich normale Klamotten tragen

Zur Zeit, und schon seit Jahren, laufe ich mit Freuden in Hotpants oder Miniröcken rum, in Leggins, Stulpen und zerschnittenen Shirts. Ich habe Piercings im Gesicht, und am Körper so viele, dass ich beim Zählen manchmal durcheinander komme. Ich bin tattoowiert, nicht am Steiß, dafür an sichtbaren Stellen – und ich habe noch keinen bodenständigen, …

Politics Society Uncategorized

Kraken Presseschau I

Ich schaffe es in letzter Zeit kaum, irgendetwas Schriftliches zu Papier zu bringen, geschweige denn, etwas im Blog hochzuladen. Es gibt jüngst einige Themen, über denen ich brüte. Die Macht der Sprache. Opferrolle. Tabus in der linken Szene…Die Liste wird immer länger und länger. Und natürlich sind da immer meine Gedanken und Reaktionen zu Artikeln, …

Raging Kraken Society

Raging Kraken: Wenn linke Veganer rechte Veganer verteidigen

Vorletzte Nacht habe ich in einer Facebookgruppe etwas gesehen, dass mich fast hat kotzen lassen. In den letzten Tagen wurde in den Medien und dann natürlich auch auf Facebook über zwei neue Arten von Nazis berichtet: allen voran die Nipster, die sich kleiden wie Hipster, mit Jutebeuteln und Krümelmonsterpullover herumlaufen, Tierrechtspatches auf den Taschen haben …

Politics Society

Vortrag 3.7.2014: Schland in Schwarz-Rot-Gold. Die Normalisierung des Nationalismus

Der Zeckensalon hatte heute zu einem Vortrag von Lena Nehlsen geladen: Schland in Schwarz-Rot-Gold. Die Normalisierung des Nationalismus Der erste Teil des Vortrags von Lena beinhaltete einige allgemeine Erklärungen zu Nationalität und Nationwerdung, die für das Verständnis des zweiten Teils, in dem es um die WM 2006, 2014 und Nationalismus ging, die Grundlage bildeten. Diese …