[Aktion] Kleine Blogs in Sicht!

Steffi von Angeltearz hat eine wundervolle Blogtour ins Leben gerufen, Du und Dein Blog. Während ich bisher noch lange nicht alle Beiträge gelesen habe, kam über den Twitter-Funk aber schon raus, dass kleine/neue Blogger*innen sich mehr Aufmerksamkeit wünschen. Natürlich gibt es die allgemeinen Ratschläge (s.u.), aber mein Blog ist selbst noch nicht so alt, und ich erinnere mich noch genau an meine Anfänge:

Kann ich bei der Bloggerin einfach kommentieren? Die ist doch „so groß“!
Twittern? Ich? Interessiert doch eh keinen.
Bei regionalen Bloggertreffen mitmachen? Dafür ist mein Blog doch viel zu klein…
Interessiert es überhaupt jemanden, was ich schreibe?

Alles blödsinnige Fragen, denn natürlich kann man immer kommentieren (welche*r Blogger*in freut sich nicht darüber?), Twitter war für mich der Social Media Kanal um endlich mit anderen ins Gespräch zu kommen, und gerade (regionale) Bloggertreffen sind doch dazu da, auch mal neue Gesichter kennenzulernen. Ich liebe meine Blogger-Crew, aber ich mag auch die Menschen, die ich dieses Jahr bereits kennengelernt habe. Der Austausch geht mit vielen inzwischen weit über Bücher hinaus, und ich sehe es als Bereicherung. Ohne Vernetzung (und meiner Freude am Bloggen und Social Media) hätte ich so viele der Leute gar nicht kennengelernt und mein Blog würde immer noch ohne jegliche Kommentare im Dunkeln rumkrebsen.

Wie mache ich meinen Blog sichtbarer?

  1. Kommentieren, kommentieren, kommentieren. Es ist das erste und einfachste Mittel zur Vernetzung. Oft entwickeln sich in den Kommentarspalten richtige Gespräche!
  2. Hat jemand bei dir kommentiert, antworte und schau mindestens beim anderen Blog vorbei. Besser noch, du ahnst es schon: kommentiere.
  3. Verlinke andere! Wenn du eine Rezension schreibst, guck, wer noch was geschrieben hat. Du sitzt an einem Artikel über Jugendbücher, und jemand hat ein Portrait über deine Lieblingsautorin geschrieben? Verlinke den Artikel.
  4. Social Media ist toll, um sich zu vernetzen.
    a. Folge deinen Lieblingsbloggerinnen auf deinen Kanälen (nein, du musst dir nicht extra Pinterest oder Snapchat zulegen, wenn es nicht „Deins“ ist)
    b. Auf Facebook gibt es jede Menge tolle Blogger- und Büchergruppen. Teile auch dort deine Beiträge (und wieder gilt: es geht in zwei Richtungen! Besuche auch andere)
  5. Nimm an Vernetzungsaktionen teil. Damit meine ich jetzt nicht nur diese, die speziell für kleine Blogger*innen ist, sondern auch andere wie z.B. das LitNetzwerk (hier geht’s zur Litnetzwerk Facebookgruppe). Du entdeckst neue, tolle Blogs und wirst entdeckt.
  6. Wenn du nicht zur menschenscheuen Sorte gehörst, sind Bloggertreffen was für dich. Egal ob auf den Buchmessen oder wie z.B. von Anna und Tabi im Rahmen von Sub den Sommer organisiert: wenn du Zeit und Lust hast, geh hin.

Edit: hier ein paar Facebookgruppen, bei denen ich immer mal reinschaue. Habt ihr andere Gruppen? Schreibt sie mir!
#LitNertzwerk
Bücherblogger
Faire Blogger
Zeilenspringer
Bloggeria

Ja, Vernetzung kann durchaus arbeitsintensiv sein, aber so habe ich schon wundervolle Menschen kennengelernt und mein kleiner Blog hat inzwischen eine echte Stammleserschaft, über die ich mich jedes Mal wieder freue.

Die Aktion Kleine Blogs in Sicht

Wie eingangs erwähnt, wünschen sich kleinere oder neue Blogger*innen etwas mehr Aufmarksamkeit. Eigenständiges Vernetzen durch kommentieren und teilen anderer Beiträge ist zwar Basis, es kann aber bestimmt nicht schaden, wenn andere etwas Schubhilfe leisten. Deswegen habe ich mir die Aktion Kleine Blogs in Sicht überlegt. Ein verlängertes Wochenende sollen verstärkt kleine Blogs im Fokus von Stöbern, Kommentaren und anderem stehen, denn wer weiß, was sich für Perlen darunter befinden. Kommentieren kann natürlich jeder (auch die „großen“ Blogs und die alten Hasen), aber auf die beworbene Liste kommen nur kleine Blogs.

Ohne weiteres Geschwafel, hier die Eckpunkte

Zeitraum
17.-20.08. (Do-So)

Man muss während dieser vier Tage Zeit für Stöbern und Kommentare haben.
Man muss nicht alle vier Tage können!

Anmeldephase
26.07.-16.08.
Es gibt keine Teilnehmerbegrenzung

Teilnahmebedingungen für Blogger

  • Hab einen Blog
  • Blog existiert nicht länger als 12 Monate Sas hat einen sehr wichtigen Hinweis gebracht, dass Zeitraum und Follower/Sichtbarkeit nicht zwingend zusammengehen. Daher ist diese Bedingung gestrichen
  • Unter 500 Follower auf Twitter/Instagram/Blog. Wenn ihr auf einem Kanal mehr habt, egal ob ihr ihn auch für andere Sachen als den Blog benutzt, erfüllt ihr das Kriterium nicht. Aber vielleicht gibt es ja noch eine Wildcard.
  • Bereitschaft, auf Kommentare zu antworten und andere Blogs zu kommentieren (sonst ist das keine „Vernetzung“)
  • Blogs, die rechte, rechtsoffene, diskriminierende, rassistische, homophobe, sexistische und andere Sachen verbreiten, sind von der Teilnahme ausgeschlossen!

Anmeldung

  • Per Kommentar unter diesem Artikel, per Kontaktformular oder per Mail (bitte nicht auf allen drei Wegen).
  • Bitte angeben: Blogadresse, Social Media Kanäle inkl. Followerzahl, Lieblingsgenres, seit wann ist der Blog online.
  • Bei der Followerzahl gilt der Stand der Anmeldung (wenn ihr bei der Anmeldung 480 Follower auf Instagram habt, zum Zeitpunkt der Aktion aber über 500 gelten die 480. Man muss ja nicht päpstlicher sein als der Papst.)
  • Es gibt drei „Wildcards“. Blogger, die zum Zeitpunkt der Anmeldung auf einem Kanal mehr als 500 Follower haben, können sich anmelden und gucken, ob es noch einen freien Platz gibt.

Die teilnehmenden Blogs (alphabetisch)

Buchblogs

Denise von 365 Seiten
Alju von Aljus Buchblog
Chiara von Angelic Books
Sabine von Antiheldin
Yanthara und Fedor von Appledore
Eva von Astis Hexenwerk
Dominique von Bateau des Livres
Becky von Becky Schnecky
Vanessa von Biblometasia
Seitenwandler
Cornelia, das Bookbeast
Isabel von Books of Tigerlilly
Christina von Books ’n Stories
Sandra von Booknapping
Kira von Buch und Herz
Laura von Buchgerede
Elli von Buchhaim
Gabriela von Buchperlenblog
Jen und KrissiBuchstabenwörter
Sarah von Bücher sind Freunde
Larissa von Bücherliebe hoch 2
Isbel von Bücherlilien
Jenny von Bücherpanda
Wunyo von C.W. Badtke
Carmen von Carmens Bücherkabinett
Drea von EasyPeasyBooks
Lilly von Erdbeertörtchen
Nadine, Melli und Anna von Epilogues
Nadja von Fairy of Books
Meg von Geschichtenliebe
Julia von Geschichtentänzer
Julia von Julia L. Jordan
Katharina von Keksmond
Sarah von Kleenes bunte Welt
Lea Phelina
Jennifer von Lesen in Leipzig
Janine von Leseliebe und Stempelmädchen
Svenja und Jasmine von Lesemärchen
Ascari von Leseratz
Diana von Lesewelle
Taaya von Let Me Eat Books
Hanna von Library of Fairytales
Lea, a.k.a. Libriabella
Verena von Lieblingsleseplatz
Kaisu von Life for Books
Petra von Literaturreich
Andrea von Lohnt das Lesen?
Maja von Majas Bücherliebe
Anja von Mein Bücherregal und ich
Elodie von Mein Leseblog
Miriam von Miss Mimi liest
Natascha von Natis Welt
Nicky von Nickys Buchecke
Vanessa von Das Papierstudio
Sarah von Pergamentfalter
Pialalama
Kathi von Pineapple Booknook
A Princess Fairytales
Lisa von Printed Pages
Elisa, der Reisende Bücherwurm
Sabrina von Sabrinas Welt
Sas von Sasverse
Scherbensammlerin
Sina von Sinas Geschichten
Sophia von Sophias Wunderland
Kat vom Teesalon
Tilly von Tilly Jones bloggt
Henrike von Watched Stuff
Jana von Wissenstagebuch
Isa von The World in a Box
Alexandra von Wortinsel
Momkki von Zeilenfuchs

Autor*innen

Caroline Caspar
Awen Eibner
Elias Faber
Maria Fasching
Miriam Klatt
C.K. Moises
Christian Münzinger
Bettina Pfeiffer
Torsten Siemans

Aussteiger und Travelblogs

Gina von 2 on the Go
Max von HostelMax
Frau Traumenit von Steig Aus
Traveling Kinder
Christina von Blacky on Tour (ist auf Weltreise)
Manu von World Calling 4 Me

Lifestyle, Mode, Beauty

Dieter von 24 Notes
Vanessa von Freulein Linka
Natalia und Alex von Independent Unicorn
Celine von Pintrovert
Patricia von Trish Tells
Lizzy von Unterm Apfelbaum
Dani von Die wirklich wichtigen Dinge
Laura von xLauraNadine

Food, DIY, Garten

Alexa von Herzerlblog
Kerstin von Kerstins Kartenwerkstatt
Nadine aus der Knusperküche
Nati von Natis Gartentraum
Ariane von Nerd mit Nadel
Christina von Wolkenkraxler

Andere

Tabea von Habutschu
Hotaru von Hitodama
Kirsi von Kirsi schreibt
Katha von Kurmel mal 5
Lexa von Lexas Leben
Denise von Mama Nisla Rockt
Matthias von Matthis isst, trinkt und singt
Susanne aus dem Mikrobenzirkus
Eric von Parlamentarisme
Celine von Pintrovert
Anne von Random Poison
Thorsten von Sahneplatten
Gregor von ZPO

Die Wildcards (3/3 vergeben)

Kerstin und Janna von Kejas Blogbuch
Babsi von The Blue Siren
Julia von Julias Wunderland

251 Kommentare zu „[Aktion] Kleine Blogs in Sicht!“

  1. Guten Morgen Mareike!
    Was für eine schöne Idee 🙂 Ich gehöre wohl nicht mehr zu den keinen Bloggern, bei Twitter habe ich über 500 Follower (wo zum Geier kommen die eigentlich her?!) und mein Blog ist älter als ein Jahr. Ich werde aber bestimmt trotzdem den teilnehmenden Blogs einen Besuch abstatten und eine Stöberrunde abstatten. Aos Bloggerneuling musste ich auch zuerst lernen was es heisst sich zu vernetzen und wie das ganze funktioniert. Ich hoffe es nehmen ganz viele Blogs teil und die Neulinge fühlen sich bald etwas wohler hier 🙂
    Liebe Grüsse
    Julia

    1. Ahoi Julia!
      Die Anfänge sind immer etwas schwer, und bei manchen Vernetzungssachen muss ich auch etwas aufholen (Facebook. Super wichtig, aber mich reizt es halt so null -.-)

      Ich hoffe auch, dass es den Neuen etwas hilft. Wir werden sehen 🙂

      Cheerio
      Mareike

  2. Huhu! 🙂
    *poliert die Fensterscheibe nochmal auf Hochglanz* Also ich würd gern mitmachen, japp. Vernetzung ist immer klasse!

    Also: Blogadresse: https://buchperlenblog.wordpress.com/

    Social Media:
    Twitter: https://twitter.com/Buchperlenblog
    Instagram: https://www.instagram.com/buchperlenblog/?hl=de
    Facebook: https://www.facebook.com/Buchperlen/ (völlig vernachlässigt)

    Aktuell sinds gesamt 260 Follower + 20 bei Instagram und online ist das ganze seit Ende Januar 2017. 🙂

    Liebe Grüße!
    Gabriela

    1. Ahoi!
      Schön, dass du mitmachen möchtest, ich trage dich gleich schonmal in den Artikel ein 🙂 Meine Facebookseite fristet auch immer ein Dasein in Vergessenheit, ich will das immer ändern, aber…naja… 😀

      Ich wünsche dir ganz viel Spaß und viele neue Menschen!
      Cheerio
      Mareike

      1. „Ich will das immer Ändern“ kenne ich, gilt bei mir für Pinterest und G+, welches ich einfach immer wieder vergesse. Pinterest und ich sind noch immer keine Freunde geworden, dabei hat diese Plattform seinen Reiz.

    2. Kleien Motivation für Instagram: Deine bisherigen Beiträge sehen toll aus. Vielseitig und vor allem sehe ich bei dir nicht die Bücher, die ich ÜBERALL sehe. Mag mehr davon sehen 😉 Liebe Grüße Stephanie

  3. Hey!
    Ein wirklich toller Beitrag, danke dafür. Ich kann dir da nur zustimmen, kommentieren und selber aktiv sein ist das A und O in der Szene. Das rate ich jedem, der mehr Leser möchte und mehr Reichweite.
    Ich weiß nicht, ob ich mich zu den „kleinen Bloggern“ zähle, ich bin mit meiner Reichweite super zufrieden.
    Trotzdem würde ich gerne insofern mitmachen, als dass ich hier ein wenig stöbere.
    Liebe Grüße,
    Nicci
    ___
    https://trallafittibooks.com/ (410)
    https://www.facebook.com/trallafittibooks/ (1830)
    https://twitter.com/trallafittibook/ (273)
    https://www.instagram.com/niccitrallafitti/ (4050)
    https://www.bloglovin.com/blogs/trallafittibooks-18329953 (18)
    Blog online seit: April 2016
    Genres: Fantasy, Dystopie, Young/New Adult, Jugendliteratur, Gegenwartsliteratur, historische Romane

    1. Ahoi!
      Naja, zumindest laut den Teilnahmebedingungen bist du keine kleine Bloggerin 😉 (und hey, deine Followerzahlen wünsche ich mir!)
      Stöbern darfst (und sollst) du natürlich gerne, dafür ist die Aktion ja gemacht!

      Viel Spaß ^_^
      Mareike

  4. Eine wirklich tolle Idee!
    Ich kann nur schlecht so weit vorausplanen und meinen Blog gibt es tatsächlich jetzt schon über ein Jahr, auch wenn ich mit Followern noch hinterherhinke. Ich werde aber, wenn ich an dem Wochenende Zeit habe, trotzdem reinschauen und so vielleicht manch neuen Blog entdecken 😀

    Liebe Grüße,
    Sandra

  5. Da ich nicht genau weiß, ob mein Kommentar angekommen ist (beim Abschicken gab es irgendwie einen Error), schicke ich ihn dir noch einmal. Sollte er nun doppelt da sein, tut es mir leid…

    Einen wunderschönen guten Morgen 🙂

    Als begeisterte Teilnehmerin am Litnetzwerk finde ich deine Idee super, vor allem weil ich aus eigener Erfahrung weiß, wie schwer es ist, sich im Meer der Bücherblogs sichtbar zu machen. Dafür also einen großen Daumen hoch. Ich werde mir die Aktion gleich mal in meinen Terminkalender schreiben, damit ich es nicht wieder verdaddel.

    Aber – ja, leider muss ich ein kleines Aber anbringen – ich muss sagen, dass die Teilnahmebedingungen etwas unfair finde. Es soll ja um kleine Blogs gehen und die können meiner Meinung nach auch schon älter als ein Jahr sein. Denn eine längere Online-Zeit heißt ja noch lange nicht, dass ein Blog auch bekannt ist bzw. gesehen wird.
    Ich z.B. blogge bereits seit fast drei Jahren und komme gerade mal auf ca. 300 Follower insgesamt, wovon vermutlich 1/3 noch nicht einmal „echte“ Menschen sind. Ich sehe mich also definitiv als kleinen Fisch, der aber eben schon länger herum planscht.

    Wie gesagt, ich finde die Aktion super und ich werde mich definitiv durch die teilnehmenden Blogs wühlen, aber der Name ist ein wenig irreführend. Ohne es böse zu meinen.

    Liebe Grüße
    Sas

    1. Ahoi Sas!
      Das ist ein guter Einwand, den du da bringst. Ich war erst am Überlegen, ob ich die Bestehenszeit einfach weglasse, eben weil man ja auch nach längerer Zeit noch eher „klein“ sein kann, war mir aber doch unsicher.
      Ich nehme mir deinen Hinweis zu Herzen und lösche das mit dem Jahr 🙂 Wenn du mitmachen möchtest, feel free. Es geht mir ja tatsächlich um die Lüdden Blogs, gerade die, die eigentlich absolut toll sind, und die auch meiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdienen!

      Cheerio und ganz viel Spaß beim Stöbern
      Mareike

      1. Huhu Mareike,

        ich ja erst ein wenig Angst, überhaupt etwas zu sagen, weil ich niemanden auf die Füße treten wollte, daher freue ich mich umso mehr, dass es sich doch gelohnt hat 😀

        Und dann mache ich natürlich gerne mit 🙂

        Blog: http://www.sasverse.de
        Online seit September 2014

        Twitter: https://twitter.com/sasverse (121)
        Facebook: https://www.facebook.com/sasverse (53)
        Instagram: http://www.instagram.com/sas.verse (105)
        Bloglovin: https://www.bloglovin.com/blogs/sasverse-18371469 (33)

        ♥Genre: YA Contemporary Fiction, Thriller, Urban/Contemporary Fantasy

        Viele Grüße
        Sas

        1. Ach Schnickschnack! Wie soll man denn sonst auf die eigenen (Denk)Fehler kommen? Und mir kann man erstmal alles sagen, ob ich es dann umsetze kommt halt drauf an, aber dieser Hinweis war ja absolut berechtigt! Umso schöner, dass du jetzt mitmachst 🙂 Ich trage dich nachher in den Artikel ein!

          Was mich gerade wundert: eigentlich muss ich nur einmal einen Kommentar freigeben, danach müsstest du eigentlich nicht mehr auf Freischaltung warten. Keine Ahnung, warum das bei dir anders ist, ABER der Kommentar ist immerhin angekommen 😀

          Cheerio
          Mareike

      2. Das freut mich 😀
        Ich bin generell immer viel zu unsicher, gerade was meine eigene Meinung angeht. Bloß nicht anecken und vielleicht noch jemanden dabei irgendwie verstimmen. So bin ich – nicht schön, ist aber so 😉

        Das Problem kenne ich auch. Eigentlich ist es bei mir genauso eingestellt, aber es gibt so ein, zwei Leute, von denen ich alles freischalten muss. WordPress identifiziert uns vielleicht als auffällig 😉

        Liebe Grüße
        Sas

    2. Da stimme ich dir zu. Mein Blog ist auch hinsichtlich der Followerzahlen eher klein, aber existiert schon länger.
      Es liegt natürlich auch an den Inhalten, denn Follower generieren sich oft aus der Riege der Buchblogger und wenn man eher über Themen blogt, die bei andren kaum oder gar nicht vorkommen, kann man auch nicht viel verlinken. Damit maule ich aber nicht, sondern bin froh meine Blognische gefunden zu haben (Comics und Phantastik) 😀
      Es macht mir Spaß und ich brauche halt einfach etwas länger, um meine LeserInnen in dem große weiten Meer da draußen zu finden.

      Freue mich daher ebenfalls auf das Wochenende!

      Liebe Grüße
      Sandra

      1. Du bloggst über Comics? Das ist ja fantastisch. Ich bin zwar eher bei den Graphic Novels unterwegs, aber da muss ich sofort bei dir vorbeigucken! Eine Frage noch: war das jetzt eine Anmeldung zur Aktion oder nicht? Ich bin verwirrt (eindeutig zu wenig Kaffee!)

        Cheerio
        Mareike

      2. Liebe Mareike,

        ich muss an dieser Stelle antworten, da unter deinem Beitrag kein Button „Antworten“ ist – ich hoffe, du bekommst es auch so mit 🙂

        Und ja, ich blogge über Comics. Und in diese Gruppe fallen Graphic Novels, franko-beligische Comics, Superhelden-Comics, manchmal auch Manga – alles halt, was mir gefällt und Bilder und meist auch Text mitbringt.

        Und wenn du mich so fragst … ja, ich sage mal zu. Ich habe zwar nicht das ganze Wochenende durchgehend Zeit, aber da ich ja eh vorbeischauen möchte, kann ich mich auch gleich fest eintragen 🙂
        Mein Design ist gerade im Umbruch, habe mir ein neues Theme gegönnt. Bis zum Termin sollte aber alles durchgängig aufgearbeitet sein.

        Themen: Phantastik (Science Fiction, Fantasy, Horror), Comics (alles von Superhelden bis zu Graphic Novels), Illustriertes)
        Blog: https://www.booknapping.de (seit 02/16)
        Facebook: https://www.facebook.com/booknapping.de/ (87)
        Instagramm: https://www.instagram.com/booknapping.de (240)
        Twitter: https://twitter.com/booknapping_de (75, habe ich erst seit 2 Monaten)

        Freue mich sehr und ganz lieben Dank für die Aktion!
        Sandra 🙂

      3. Das Meer der Buchblogger ist ja auch so groß, dass es einfach schwer ist, sich irgendwie hervor zu heben. Ich muss aber auch ganz ehrlich zugeben, dass ich manchmal nicht nachvollziehen kann, warum ausgerechnet dieser Blogger zwölfzigtausend Leser hat… viele Blogs könnte man einfach so austauschen und vermutlich würde es niemand merken 😉 Ohne das böse zu meinen. Aber irgendwie liest man doch fast überall das gleiche.

        Da ist es dann wirklich praktisch, wenn man so seine Ecke findet. Ich bin wirklich gespannt, was aus der Aktion wird und wie sie sich auf unsere Blogs auswirkt.

        Viele Grüße
        Sas

  6. Was für eine tolle Aktion!
    Ich freue mich schon ganz doll aufs Stöbern!
    Ich versuche auch mal mein Glück, bei mir kommen zwar viele Leute über twitter reingeschneit, aber auf meinem Blog ist es manchmal noch etwas still. Aber egal, ob ich letztlich mitmachen kann oder nicht – ich werde die Aktion gespannt verfolgen. <3

    https://twitter.com/blues1ren (1301) (Gilt das noch als klein? :'D)
    https://www.facebook.com/thebluesiren/ (81)
    https://thebluesirenblog.wordpress.com/ (71)
    https://www.instagram.com/thebluesiren/ (320)
    Wordpress Blog online seit Dezember 2016
    Genres: Fantasy, Romantasy, Gegenwartsliteratur, Horror, Humor, Thriller, Manga

    Vielen Dank für diese tolle Aktion.

    Liebe Grüße,
    Babsi

    1. Huhu Babsi!

      Puuh…Das spricht für eine Wildcard. Ich finde 1300 auf Twitter zwar hart viel, aber du hast Recht, die restlichen Kanäle sind irgendwie noch etwas putzig. Und shcön, dass du mitmachst!

      Cheerio
      Mareike

  7. Ich erfülle zwar nicht die Voraussetzungen, um in die Liste der kleinen Blogs zu kommen, aber natürlich werde ich die Liste fleissig nutzen, um zu Stöbern und zu Kommentieren und hoffentlich auch einige neue Blogs zu endecken, die meinen Buchgeschmack teilen und / oder auch sonst auf meiner Wellenlänge liegen. Steffis Blogtour kann man natürlich auch zum Blogsurfen nutzen, aber diese Konzentration speziell auf ein verlängertes Wochenende finde ich als Ergänzung und „Anschub“ eine schöne Idee.

    LG Gabi

    1. Ahoi Gabi!
      Schön, dass du trotzdem mitmachst 🙂 Ich hatte drauf gehofft, dass auch Blogs, die nicht (mehr) auf die Liste können trotzdem mitmachen. Danke dafür!

      Cheerio und viel Spaß
      Mareike

  8. Hallo 🙂
    Oh das find ich aber toll! Ich hab meinen Blog erst neulich angefangen und würde gerne mitmachen 🙂
    Meinen Blog „EasyPeasyBooks“ gibt es seit Mai 2017.
    Blogadresse: https://easypeasybooks.wordpress.com/
    Instagram: https://www.instagram.com/easypeasybooks/ (55 Follower)
    Twitter: https://twitter.com/EasyPeasyAndrea (13 Follower)

    Mein Lieblingsgenre sind Young Adult, Jugendbuch, Fantasy und Krimi 🙂 Kann auch gerne alles vermischt sein 🙂

    ALso ich bin wirklich noch klein und würde mich freuen, hier mitmachen zu können 🙂

    1. GUTE Frage.
      Ich wüsste gerade nicht, was gegen andere Blogs sprechen würde. Da ich selbst ein Literaturblog bin habe ich halt vor allem unter den Leseratten Reichweite, aber warum sollten wir nicht mal über den Buchrand gucken? 🙂 Wenn du mitmachen möchtest und die Teilnahmebedingungen erfüllst, hau rein!

      Cheerio
      Mareike

  9. Was für eine tolle Aktion!?
    Da muss ich doch mitmachen!
    Mein Blog heißt https://sinas-geschichten.de (14) und ist online seit Ende Februar diesen Jahres (erstes Mal gepostet habe ich aber im März)
    Dann hätte ich noch Twitter https://twitter.com/SinaGeschichten (71)
    und instagram https://instagram.com/sinas_geschichten/ (136)
    Nochmal danke für diese Aktion ❤ Als Mini-Blog ist es so schwer Aufmerksamkeit zwischen den ganzen Riesen zu bekommen ?
    LG Sina

    1. Mir fällt gerade auf, ich habe vergessen zu Schreiben, was ich so lese 😀
      Ich lese am liebsten Fantasy, Abenteuer, Thriller, Horror, Mittelalter-Romane und SciFi … oder alles was entfernt in diese Richtung geht.
      Auf meinem Blog poste ich aber auch meine eigenen (Kurz-)Geschichten und Gedichte.

  10. Huhu =)
    Ich bin über deinen Beitrag auf Twitter gestolpert und finde diese Idee großartig! Danke schön, dass du uns kleinen Bloggern diese Möglichkeit gibst und diese Aktion ins Leben gerufen hast! 🙂 Ich möchte mich auch gern mit meinem Blog für diese Aktion anmelden.
    Die Blogadresse lautet: https://aljus-bookblog.blogspot.de/
    Meinen Blog gibts noch nicht so lange, erst seit diesen Monat (Juli 2017) und die Followerzahl ist mit 5 Followern sehr übersichtlich^^
    Zudem bin ich noch auf Twitter: https://twitter.com/search?q=aljus+bookblog (49 Follower) und auch auf Instagram: https://www.instagram.com/aljus.bookblog/ (191 Follower) vertreten.
    Ich lese eigentlich querbeet, aber meine Lieblingsgenre sind Fantasy und Thriller/Psychothriller.

    Liebe Grüße,
    Alju

    1. Ahoi Alju!
      Japp, dein Blog gehört definitiv noch in die Kategorie „putzig“ 🙂 (ich nenne auch Katzen und Hundewelpen putzig, das ist also durch und durch liebevoll gemeint), und genau für Blogs wie deinen ist die Aktion ja gedacht. Ich trage die im Laufe des Tages nach!

      Cheerio und ganz viel Spaß,
      Mareike

  11. Ich melde mich auch mal, auch wenn mein Blog nun schon etwa 13-14 Monate besteht. Der erste Beitrag kam jedoch erst im August 2016 🙂
    Das ist übrigens eine grandiose Idee und selbst, wenn ich nicht dabei bin, stöbere ich gern mal dazwischen. (Lesezeichen ist schon gesetzt)

    https://cwbadtkeblog.wordpress.com/ (37 Follower)
    https://www.facebook.com/c.w.badtke/ (311 Follower)
    https://www.instagram.com/cwb_writes/ (290 Follower)
    https://twitter.com/CWB_writes (463 Follower)

    Genres: Fantasy, New/Young Adult, Romantasy

    Zusammen komm ich zwar deutlich über die 500, aber vielleicht darf ich ja trotzdem mitmachen 🙂

    Liebe Grüße,
    Wunyo

    1. Ahoi Wunyo!
      Die Accounts rechne ich nicht zusammen, das ist ja Bullsh*t. Viele folgen Bloggern ja auf allen verfügbaren Kanälen, deine Reichweite ist also nicht größer, wenn man sie zusammenrechnet 😉
      Ich trage dich im Laufe des Tages nach. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Stöbern!

      Cheerio
      Mareike

  12. Hallo,

    erst einmal finde ich es cool, dass eine solche Aktion gibt. Ich bin jetzt ca. drei Wochen online und suche noch meine kleine Gemeinschaft. Ich nutze Facebook und instagram um auf meinen Blog aufmerksam zu machen. Dabei soll es um diesen Blog gehen:

    https://matthissttrinkthoertundsingt.com/

    Meine Instagram Account ist folgender:

    https://www.instagram.com/matthiissttrinkthoertundsingt/ (ca. 160 Follower)

    Und hier meine Facebookseite:

    https://www.facebook.com/matthiissttrinkthoertundsingt/

    Auf meinem Blog habe ich aktuell 10-20 Leser pro Tag!

    Ich freue mich, wenn ich dabei sein darf!

    LG Matthias

    1. Ahoi Matthias!
      Natürlich darfst du dabei sein. Ich trage dich im Laufe des Tages nach, ich brauche jetzt erstmal einen großen Pott Kaffee.
      Schön dass du debei bist 🙂

      Cheerio
      Mareike

    1. Hab ganz vergessen, meine Lieblingsgenres anzugeben 😉 Ich bin vorrangig in den Bereichen Fantasy, Krimi und Thriller unterwegs. Seltener auch mal SciFi.

      Bis dann!
      Sarah

    1. Ooooh, du bist in Indien? Wo da? Ich bin nur ein ganz kleines bisschen neidisch – ich habe Sehnsucht nach Indien seitdem ich da mal für drei Wochen auf Exkursion war. Ein spannendes, wunderschönes Land.
      Wenn du noch Zeit (und Wlan) hast, schick mir doch schonmal den Link zu deinem Blog, dann kann ich dich in den Artikel eintragen!

      Cheerio und noch viel Spaß in Indien
      Mareike

      1. Hey, im Moment bin ich im Norden in Rishikesh. Hab mich von Delhi aus zuerst Richtung Westen durchgearbeitet (Mandawa, Bikaner, Jaisalmer, Jodhpur, Jaipur, Agra, etc.). Bin nun 2 Tage hier und fliege dann nach Amritsar, Varanasi und Goa. Bin echt gespannt, wie es weitergeht. 😉

        Mein Blog: https://worldcalling4me.com

        Danke für’s Eintragen! Freut mich total. 🙂

        LG
        Manu

  13. Oh, was für eine tolle Aktion! Vielen Dank dafür. Ich mache gerne mit & bin gespannt auf die anderen Blogs! Auf meinem Blog geht es vor allem um das Schreiben, aber Rezensionen, Erzähltheorie und anderes Zeug um Bücher und Geschichten kommt auch öfter vor. Ich hoffe, das passt halbwegs in die Aktion. 🙂

    Mein Blog: https://daspapierstudio.wordpress.com/ (51 Follower)
    Twitter: https://twitter.com/VanessaGlau (112)
    Instagram: https://www.instagram.com/stealingreality/ (117)
    Genres: Fantasy, Jugendbuch, Romantik, allgemeine Belletristik

  14. Hallo,

    ich habe auf Twitter über Janine (https://twitter.com/Kapri_zioes) von der Aktion erfahren und würde mich wünschen, dass ich mitmachen darf. Auch wenn ich auf meinen anderen sozialen Kanälen eventuell schon ein „alter Hase“ bin, ist mein Blog noch sehr klein 🙂

    Mein Blog: https://meggingsaspants.wordpress.com
    – Thema: Ein spezieller Aspekt der Männermode
    – Follower: 5

    Andere Social Media-Kanäle:
    – Twitter: https://twitter.com/AndreasEK (1216)
    – Instagram: https://www.instagram.com/alltagsabenteuer.video/ (604)
    – YouTube: https://www.youtube.com/c/AlltagsabenteuerVideo (398)

    Bis auf das Instagram-Profil, das ich erst kürzlich thematisch dem Blog angepasst habe, verfolge ich mit den Kanälen aber primär andere Ziele, von daher weiß ich gar nicht, ob die wirklich hier her gehören.

    Ich werde auf jeden Fall auch bei den anderen Blogs hier vorbei sehen und … kommentieren 🙂

    Liebe Grüße aus Bochum,
    Andreas

    1. Hallo Andreas,
      entschuldige, dass ich gestern nicht mehr geantwortet habe, ich war etwas überrascht von der Flut an Kommentaren.

      Zu den relevanten Kanälen zählen alle, die du auch für deinen Blog nutzt, denn damit hast du ja entsprechende Reichweite. Und alleine mit dem Instagramprofil bist du ja über der Grenze :/
      Mitmachen kannst du auf jeden Fall, du kommst nur nicht auf die Liste. Ich hoffe, du bist nicht zu enttäuscht…

      Cheerio und dennoch viel Spaß
      Mareike

      1. Hallo Mareike,

        ach Quatsch, warum sollte ich enttäuscht sein? Zwischendurch hatte ich gedacht die Aktion ist nur auf Buch-Blogs beschränkt, aber das liegt wohl hauptsächlich daran, dass sich die Aktion eher in der „Buch-Blase“ herumgesprochen hat.

        Tolle Aktion ?
        Andreas

  15. Eine wirklich schöne Idee, aber ich musste gerade richtig loslachen.
    Mein Blog existiert jetzt seit 4 Jahren und von den Followerzahlen her, gehöre ich immer noch zu den kleinen Bloggern (Spitzenreiter ist bei mir Pinterest mit 215 Followern xD).
    Aber: Ich fühle mich so gar nicht klein. Wahrscheinlich, weil ich schon länger dabei bin und so viele tolle Menschen kennengelernt habe. Da brauche ich nicht viele Follower, wenn ich wenige aktive habe. (Mehr würden aber natürlich nie schaden.)

    Also, vielleicht ist ja noch Platz in der Liste für einen kleinen Blog, der sich aber schon ziemlich groß fühlt: https://lexasleben.de/
    Twitter: http://www.twitter.com/lexasleben (212)
    FB: http://www.facebook.com/lexasleben (118)
    Pinterest: http://www.pinterest.com/lexasleben (215)
    IG: https://www.instagram.com/lexasleben/ (197)

    Und wenn ich mich durch mein groß fühlen selbst disqualifiziert habe, auch nicht schlimm. Ich werde so oder so vorbeigucken und mich durchklicken 🙂
    LG Lexa

  16. Das ist eine ganz ganz tolle Idee und ich freue mich schon darauf, durch die Liste zu stöbern und hoffentlich viele neue Blogs zu entdecken.
    Gleichzeitig möchte ich mich auch gerne „bewerben“:
    https://livricieux.wordpress.com/ (275 Follower)
    https://www.instagram.com/livricieux/ (306 Follower)
    https://twitter.com/_neelchen_ (798 Follower)
    Ich weiss, dass ich auf meinem Twitter Account wesentlich mehr als 500 Follower habe, dieser Account existiert aber auch schon eine ganze Weile länger als dieser Blog hier und wird nicht ausschliesslich für Blogzwecke genutzt.
    Ich freue mich wirklich schon ganz doll, auf das Stöbern!

    Herzlich, Nela

  17. Ich finde die Idee klasse!!! Bin aufjedenfall dabei, bei den anderen zu kommentieren! *-*
    Die wenige Unterstützung geht mir nämlich auch mächtig auf den Sack und ich will was dagegen tun. Für die kleinen Blogs tun.

    danke für die Aktion. Wird gleich in meinem Beitrag verlinkt.

    xoxo

    1. Ahoi Jessi!
      Ich kann leider nicht nachvollziehen, wie viele deiner Follower bei dir aktiv sind, und von der Reichweite her überschreitet dein Instagram die Grenze deutlich.
      Mitmachen und kommentieren kannst du auf jeden Fall, aber ich schreibe dich nicht auf die Liste, sorry :/

      Cheerio
      Mareike

  18. Huch, ich hab unter 500 Follower bei twitter oO und ehrlich gesagt noch nie darauf geachtet, bis zu diesem Post hier – zählt man dann als kleiner Blogger? Les nicht so viel Mainstream, da kommen nicht so viele mit nem Abo vorbei ;P
    Meine Eckdaten:
    https://twitter.com/Kaisu_schreibt (402)
    https://www.instagram.com/kaisu_schreibt/ (448)
    http://life4books.de/ (WP seit 2016 vorher blogspot 2013)

    Hauptgenre: Crime (Krimi/Thriller/hardcore/Noir/etc), SciFi, Comic/Manga

    1. Ahoi!
      Keine Ahnung, ob man dann als kleiner Blogger zählt, aber woanders wurde diese Zahl auch schon als Richtwert genommen. Ich habe mich daran einfach nur orientiert 😀

      Und ich lese auch vergleichsweise wenig Mainstream, denke ich, deswegen weiß ich, was du meinst mit den Abos. Aber es klappt. Wie gesagt, ich habe meine kleine Stammleserschaft, und über die freue ich mich immer sehr.

      Cheerio
      Mareike

      1. Stammleser sind wirklich was feines und davon hab ich auch welche :3
        Ich hab halt durch den Umzug zu WP gemerkt, dass da viel Arbeit drin steckt und wenn man berufstätig ist, landet der Blog gerne mal unfreiwillig auf dem Abstellgleis 🙁 Aber hiermit erhoff ich mir selbst neue Blogger zu finden (quasi neue Leseinseln :D)

  19. Huhu 🙂

    Die Idee finde ich super! Ich bin auch gerne mit dabei, auch wenn ich schon weiß, dass das Wochenende etwas vollgepackt sein wird, durch Geburtstag und Kletterparkausflug. Ich hol die Besuche dann in der Nacht halt nach 🙂
    Mein Blog ist seit letztem Jahr Juni online. Meine Lieblingsgenres sind Jugendbücher, historische Romane und Fantasy.
    Blog: https://365-seiten.blogspot.de/ (44)
    Twitter: https://twitter.com/denise7xy (42)
    Instagram: https://www.instagram.com/denise7xy/?hl=de (50)

    Liebe Grüße
    Denise 🙂

    1. Ahoi!
      Du musst ja nicht 24 Stunden an allen vier Tagen online sein, aber ein bisschen Zeit für Kommentare und Antworten wären toll so von wegen Fairness 😉
      Viel Spaß im Kletterpark, das klingt toll!

      Cheerio
      Mareike

  20. Eine tolle Idee, viele jamern, du handelst!

    Mitmachen ist für mich das Zauberwort, schau dich um in der Community und werde ein Teil davon.
    Gerade am Anfang habe ich mich gezielt viel umgesehen, inzwischen ertappe ich mich öfter dabei, wie ich vor mich hinblogge (seit Februar 2016), dabei Herzchen auf Insta verteile, weil die Bilder so schön sind. Auf Twitter ist es schon leichter den Links zu folgen, ist und bleibt meine Lieblingsplattform.

    Die Netzwerke wachsen, aber es ist wichtig über die Plattformen hinaus auch auf die Blogs zu schauen, sich auszutauschen, mitzureden, zu entdecken und sich gegenseitig zu inspirieren.

    Werde die Aktion mitverfolgen und mal durch die vielen Links klicken, die sich hier ansammeln. Meine Social-Media Zahlen liegen noch im Rahmen der Challenge. Auf dem Blog kann ich keine Follower-Zahlen ersehen, liege aber wohl mit den Statistiken der Zugriffe gar nicht so schlecht.

    Herzliche Grüße
    Stephanie

    1. Ahoi!
      Ich sollte öfter in meinen Spamordner gucken, aus mit unerfindlichen Gründen ist dein Kommentar nämlich da gelandet…

      Kurze Frage: ist das eine Anmeldung? Ich werde daraus gerade nicht schlau 😀

      Cheerio
      Mareike

    1. Hallo Julia,
      ich habe gehofft, dass du noch den Weg hierher findest, ich finde dein Blogthema (auch wenn ich selbst keine Kinder habe) unglaublich toll und wichtig 🙂 Ich freu mich schon drauf, bei dir zu stöbern!

      Cheerio
      Mareike

      1. Dankeschön, früher hab ich Bücher verschlungen, jetzt bin ich froh wenn ich hin und wieder ein bisschen zum Lesen komme. Vielleicht ist der ein oder andere mit Kindern dabei oder schreibt auch etwas über Reiseführer mit Kindern oder ähnliches lg

  21. Hallo 🙂

    Wirklich coole Idee, bei der ich natürlich liebend gerne dabei wäre! Das Wochende werde ich mir dann, als absolutes Blog „vernetzungs“ Wochende freihalten 😀

    Blog: http://www.xlauranadine.wordpress.com (Follower: 10)
    Instagram: https://www.instagram.com/xlauranadine/?hl=de (Follower 466)
    Twitter: https://twitter.com/xlauranadine (Follower: 17)

    Meine Lieblingsgenres auf meinem Blog sind DIY`s und Lifestyle. Mein Instgram-Account ist voll mit Bildern von mir und Produktbildern.
    Mein Blog ist seit genau einem Monat online 🙂

    Viele Liebe Grüße
    Laura 🙂

  22. Heyhey, ich hatte auf Twitter die ganzen Aktionen und Debatten rund um kleine Blogger mitbekommen und bin nun hier gelandet. Ich bin seit Mai Buchblogger, auch wenn der Blog schon länger existiert, und mache gerne mit.

    Blog: http://www.jljordan.net (39 WordPress-Follower)
    Twitter: https://twitter.com/Thoronris (160 Follower)
    Facebook: https://www.facebook.com/thoronris (200 Follower)
    Instagram: https://www.instagram.com/thoronris/ (250 Follower)

  23. Hey!
    Was für ein schöner Beitrag und eine tolle Aktion! Gerade als Bloggerneuling ist das Networking schon ziemlich schwer. Deshalb würde ich mich auch gern anmelden?
    Meinen Blog Pineapples BookNook gibt es jetzt seit November 2016. Dort habe ich momentan 139 Abonnenten.
    https://pineapplesbooknook.wordpress.com
    Bei Instagram folgen mir 163 Leute und auf Twitter 80.
    Twitter: https://mobile.twitter.com/PA_BookNook
    Instagram: https://www.instagram.com/pineapplesbooknook/?hl=de
    Hauptsächlich blogge ich über Jugendbücher aus dem Bereich Fantasy und ab und zu Kinderbücher.
    Ich bin schon sehr auf die anderen Mitstreiter gespannt!
    LG Kathi

  24. Hallo,
    das ist ja mal eine schöne Idee. Da würde ich auch gerne mitmachen. Ich habe meinen Blog seit Januar diesen Jahres.
    Blog: https://lillysjoeberg.blogspot.de/ (70 Follower)
    twitter: (36) https://twitter.com/LillySjoeberg
    Ich schreib schon kaum mehr auf Twitter, was sicher ein Fehler ist. Aber wenn niemand mit mir redet. ?
    Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100015727085558 (266, wovon aber über 100 Spielpartner von Pacific Bay sind *hust verlegen*)
    Ich habe Deinen Beitrag auch hier verlinkt: https://lillysjoeberg.blogspot.de/2017/07/klick-mich-woche-30.html#more
    Ganz lieben Danke für diese Aktion!
    Lilly

    1. Ahoi!
      Naja, persönliche Facebookprofile zählen nicht, das ist irgendwie…anders…vielleicht bin ich da komusch 😀

      Danke für die Verlinkung! Du bist jetzt auch im Artikel.

      Cheerio
      Mareike

  25. Huhu,
    ich finde die besagte Aktion einfach klasse.
    Mein Blog ist in den letzten 1-2 Monaten etwas hängengeblieben, weil mir die Motivation etwas fehlt, aber das würde ich gerne wieder ändern.Leide kann ich an besagtem Wochenende nicht, aber ich werde mir die Seite hier abspeichern und die Blogs zu einem anderen Zeitpunkt mal durchgehen. Da ich selber noch sehr klein bin, schaue ich mir sehr gerne weitere kleine Blogs an ?
    Liebe Grüße,
    Alex

      1. Ich glaube es hat wirklich funktioniert. 🙂 Die Motivation für meinen Blog ist zurück, neue Beiträge sind da und ich schau mir jetzt nach und nach die oben gelisteten Blogs an und freue mich schon auf die Neuentdeckungen.

        Liebe Grüße,
        Alex

  26. Aloha,
    ich merke schon, dass ich meine Artikel wohl öfter mit Bloggern teilen sollte. Allerdings beschleicht mich hin und wieder das Gefühl, dass meine Nische für Blogger nicht sonderlich interessant ist. Vielleicht ist das auch Fehldenken. ?
    Ich würde mich sehr freuen, mit in den Pott geworfen zu werden!
    Blog: http://www.blog.lizappletree.de mit sagenhaften 5 Followern
    Mein Blog ist seit Dezember 2016 (selbstgehostet) online. Davor lief er seit April 2015 sehr unregelmäßig über wordpress.com, weshalb ich ein paar alte Beiträge in die neue Version eingepflegt habe.
    Themen: (Shooting-)Erfahrungen als Model, Fotografie/Lomografie sowie eine kleine Portion Makeup und Gaming
    Instagram: http://www.instagram.com/liz_appletree mit 457 Followern (wird jedoch nicht wirklich für den Blog verwendet)
    Facebook: http://www.facebook.com/lizappletree mit 354 Followern
    Liebste Grüße! ?

    1. Ahoi!
      Ich finde eigentlich gar nicht so sehr, dass du eine Nischenbloggerin bist, ich denke, viele können mit deinen Berichten als Model und über Fotografie was anfangen 🙂 Und wer weiß, vielleicht findest du ja den ein oder anderen neuen Fan..

      Cheerio
      Mareike

      1. Hi Mareike,
        immer gern, ich find die Aktion wirklich gut 🙂
        Ich bezog mich nicht auf die Dauer von 12 Monaten. Ich meinte, dass ich auch Bloggerinnen mit 450 Followern schon ziemlich groß finde 😀
        Wobei es natürlich eine Frage ist, wo diese Leute dann folgen. Bei Instagramm oder Facebook kriegt man ja recht schnell Follower, wie ich gehört habe, ob die dann auch die Artikel alle lesen, wage ich jetzt einfach mal zu bezweifeln 😉
        VG Jennifer

          1. Das stimmt natürlich 😀 Nur ist klein eben relativ 😉
            Wobei, wäre die Grenze bei 400 oder gar 300 gewesen, wären eine Menge toller Blogs rausgefallen. Insofern erkenne ich an, wie schwierig es sein muss, die Regeln aufzustellen 😀
            Ich hoff jedenfalls, dass noch ganz viele Blogs beisammenkommen und stöbere mich dann nächste oder übernächste Woche mal durch alle durch!
            VG Jennifer

  27. Hallo,
    was für eine tolle Aktion. Ich bin zwar schon seit Januar 2016 online, habe aber lange Zeit nur für Familie und Freunde gebloggt. Dadurch bin ich erst seit Anfang des Jahres auf der Such nach Followern.
    Blogadresse: http://www.reisenderbuecherwurm.com
    Da ich nicht so der Fan von Facebook, Twitter und Co. bin, findet man mich nicht auf anderen Kanälen.
    Anzahl der Follower: 40
    Themengebiete: Wie der Name schon sagt Reisen und Bücher. Ich lese vor allem Fantasy, mache aber öfters Ausflüge in andere Genres

    Liebe Grüße
    Elisa

  28. Aloha,
    krass. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal für eine Blog-Aktion zu weit verbreitet bin. Aber ich fühle mich deswegen jetzt einfach mal geehrt. ^^‘
    Aber schön, dass die Jahresregel abgeschafft wurde. Denn ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Blog die ersten 2-3 Jahre eigentlich nur von Leuten gelesen wurde, die mich als Menschen kennen. Bei mir hat es eben besonders lange gedauert, bis ich mich getraut habe, andere Leute außerhalb meines eigenen Blogs zuzuquatschen.

    Vielleicht werde ich im Nachhinein mal ganz still und heimlich bei ein paar der dort gelisteten Blogs herumstöbern – an dem Wochenende selbst hätte ich aber ohnehin keine Zeit gehabt (Wildcard-Möglichkeit hin oder her), weil ich mit meinem Geburtstag beschäftigt sein werde.

    Ich wünsche aber allen teilnehmenden ganz viel Spaß und „Erfolg“ in der Hinsicht, dass sie tolle Menschen kennenlernen.

    Liebe Grüße
    Seitenfetzer

    1. Hihi, ich könnte auch bei meiner eigenen Aktion nicht mitmachen 😀
      Der Artikel samt Liste bleibt ja bestehen, du hast also alle Zeit der Welt, dich durchzuklicken.

      Cheerio
      Mareike

  29. Hallo! Ich finde die Aktion wirklich klasse! Ich kommentiere zwar auch so schon sehr häufig, aber ich würde trotzdem gerne bei der Aktion mit machen. Den Tipp mit den Facebook-Gruppen und den Verlinkungen in eigenen Beiträgen finde ich übrigens sehr gut, danke hierfür!

    Momentan habe ich 127 Follower auf WordPress & 60 auf Instagram & 57 auf Twitter.

    Seit Oktober 2016 blogge ich über Bücher, die schon etwas länger in den Verkaufregalen stehen, wobei das Genre eigentlich keine große Rolle spielt. Na gut, New Adult findet man bei mir kaum, dafür umso mehr Thriller und Klassiker.

    Blog: https://pialalama.wordpress.com/
    Insta: pialalama_blog
    Twitter: Pia94L_

    Liebe Grüße!

  30. Huhu liebe Mareike,

    in letzter Zeit lese ich immer öfter von tollen Aktionen, um sich gegenseitig öfter zu besuchen und zu vernetzen. Gerade im Hinblick auf kleinere und neuere Blogs ist dein Vorhaben wirklich wunderbar. Ich bin beim Litnetzwerk auch immer fleißig dabei und immer wieder erstaunt, wie viele Blogs ich dabei entdecke, die ich vorher nicht am Schirm hatte.

    Grundsätzlich bin ich ganz zufrieden mit meiner Reichweite, fände es aber trotzdem schön, den ein oder anderen neuen Leser bei mir begrüßen zu dürfen. Neben meinem Buchblog, der seit Juni 2015 online ist, betreibe ich seit Juni 2017 noch einen Kreativblog, der sich sicher auch über etwas mehr Aufmerksamkeit freuen würde. Ich würde deshalb gerne mit beiden Blogs teilnehmen, wenn das geht. Ansonsten beschränke ich mich auf den Buchblog 🙂

    Blog:
    LeseLiebe http://www.leseliebe.blog (GFC 182 Follower)
    Stempelmädchen: http://www.stempelmaedchen.blogspot.com (GFC 3 Follower)

    Facebook:
    LeseLiebe https://www.facebook.com/LeseLiebeBlog/ (191 Follower)
    Stempelmädchen: https://www.facebook.com/Stempelmaedchen (47 Follower)

    Instagram: https://www.instagram.com/janine.ruppel/ (309 Follower)
    Twitter: https://twitter.com/readcraftlove (225 Follower)
    Youtube: https://www.youtube.com/channel/UChtRHseMYHrKBEO3zuKfXSQ (13 Follower)

    Da ich eine Querbeetleserin bin, habe ich kein Steckenpferdchen, sondern lese alles, was mir unterkommt und mich in irgendeiner Form anspricht 🙂

    Ich freue mich jetzt schon auf das Wochenende und da ich zu der Zeit noch Urlaub habe, kann ich ausgiebig stöbern.

    Danke dir, dass du die Aktion organisierst und falls du noch Hilfe, in welcher Form auch immer, brauchst, kannst du mich gerne kontaktieren.

    Liebe Grüße und eine schöne Restwoche,

    Janine

  31. Ich freue mich sehr, dass ich auf der Liste einige Blogs kenne – und zwar in der Regel, weil sie irgendwann mal bei mir kommentiert haben und ich daraufhin bei ihnen vorbei geschaut habe. Einigen folge ich inzwischen bereits.
    Eine tolle Aktion, bei der ich sehr gern stöbern komme.

    Viele Grüße aus dem Tintenhain,
    Mona

  32. Hey!
    Ich freue mich, dass ich auch dabei sein darf! Das ist eine schöne Chance! Danke für die tolle Idee!

    Auf meinem Blog geht es um alles, was mich interessiert und was ich gern teilen möchte. Das sind hauptsächlich Bücher, Produktempfehlungen, Schnäppchen und meine Imkerei.

    Ich bin gespannt auf viele neue Blogs und vielleicht schaut ja auch mal jemand bei mir vorbei 🙂

    Mein Blog ist hier zu finden: https://diewirklichwichtigendingeblog.wordpress.com/ (67 Follower)
    Bei Instagram bin ich diewirklichwichtigendinge (110 Follower +/-)
    Bei Facebook bin ich „Die wirklich wichtigen Dinge ;-)“ (69 Follower)

    Liebe Grüße
    Dani

  33. Hi, ich würde da sehr gerne mitmachen, denn ich habe meinen Blog im März 2017 erstellt und stehe somit noch ziemlich am Anfang. 🙂
    Zuerst war meine Fanpage auf Facebook, ehe im Juli dann der offizielle Blog im Web erstellt wurde.

    Blogadresse: http://thebookbeast.de/

    Social Media:
    Facebook: https://www.facebook.com/The-Bookbeast-638464059689100/?ref=bookmarks

    Auf dem Blog habe ich 414 Seitenaufrufe pro Monat, das mit den Followern kann ich gerade nicht ablesen – wordpress ist so neu für mich *ups* – auf Facebook sind es 175 Abonnenten

    Liebe Grüße!
    Cornelia

  34. Ach schade.
    Ich habe leider mehr Follower auf Instagram. Es bringt mir nur nichts für den Blog, weil ich den Blog auf Instagram nicht verlinke. Das hat was mit meinem Beruf zutun & deshalb falle ich nun leider raus.
    Ich wünsche allen viel Spaß & finde es eine super Aktion! 🙂

  35. Hey!
    Was für eine schöne Idee. Auf Facebook habe ich zwar unter 400 Follower und zähle mich total zu den kleinen Blogs, aber auf Twitter überschreite ich die 500, von daher bin ich dann leider nicht dabei. Aber, ich finde die Idee Klasse und werde auf jeden Fall eine Kommentierrunde drehen.
    Habt alle viel Spaß bei der Aktion
    LG
    Yvonne

    1. Hallo Petra,
      an das LitNetzwerk ist es ja ein wenig angelehnt, die Aktion hat nur einen leicht anderen Fokus 😉 Aber ich freue mich, hier noch andere Litnetzwerker zu sehen!

      Cheerio
      Mareike

  36. Oh, schöne Idee. Ich komme zwar nicht aus dem Bücherregal, würde aber trotzdem gern mitmachen, denn klein ist mein Blog definitiv. Er ist erreichbar unter https://parlementarisme.de, es handelt sich um einen Politik-Blog. Er ist seit 2014 online. Social Media schaffe ich nur Twitter, da sind es 215 Follower, ist in Ordnung, darf aber trotzdem gern mehr werden.

    1. Ahoi!
      Wie gut, dass diese Aktion nicht auf Buchbloger beschränkt ist 😉 Und politische Blogs sind mir immer willkommen, ich habe selbst noch einen, der im Moment in Pause ist.

      Viel Spaß bei der Aktion
      Mareike

    1. Hallo Diana!
      Du musst ja nicht jeden Tag Zeit haben. Ich habe extra ein längeres Wochenende ausgesucht, dann ist die Chance größer, dass jeder zumindest an einem Tag mal Zeit zum Stöbern hat.

      Viel Spaß bei der Hochzeit 😉
      Cheerio
      Mareike

  37. Hallo Mareike,
    jetzt würde ich mich doch gern auch noch anmelden 🙂
    Ich habe meinen Blog seit Ende Januar 2017 und zähle inzwischen stolze 134 Follower (XD)
    hier meine Blogadresse: https://wortinselnblog.wordpress.com/
    Was andere Social Media-Kanäle betrifft, ist das aktuell bei mir schrecklich unterrepräsentiert.
    Ich habe 100 Freunde auf Facebook, die ich aber nicht meine Follower nenne… https://www.facebook.com/alexandra.wendt.754
    Bei Twitter bin ich noch gar nicht und mein Instagram nutze ich gerade nicht, weil mein aktuelles Handy die App nicht unterstützt :’D Das will ich aber demnächst, wenn mein neues Handy da ist, nachholen. Voraussichtlich starte ich da jedoch jeweils mit null Followern^^
    Von daher könnte ich ein wenig mehr Vernetzung durchaus gut gebrauchen 😉
    LG, Alex

    1. Ahoi Alex!
      Facebookfreunde sind keine Follower, sonst hätte ich vermutlich ein paar mehr 😀

      Twitter macht Spaß, man muss sich nur, wie bei jedem Social Media Kanal, ein bisschen einfuchsen. Vielleicht hast du ja Lust, dir während des Wochenendes einen Account einzurichten. Viele der Teilnehmer*innen haben auch Twitter-Accounts, da hast du gleich eine Auswahl zum Folgen 🙂

      Cheerio
      Mareike

  38. Hallo 🙂 meinen Blog findet man unter http://www.trishtells.com und ich bin seit August 2016 online. Ich bin bei Instagram (40 Follower) auf Twitter (0 Follower?) und Facebook (ich schätze jetzt 10 Follower) 🙂 ich blogge über Beauty, Lifestyle, Reisen etc.
    Würde mich freuen, wenn jemand vorbei schaut, bin offen für Feedback!

  39. Servus Mareike,
    schöne Aktion, die du da in Leben gerufen hast. Ein kleiner Blog sind wir von http://www.24notes.de auch. Die Idee enstand schon 2015…aber mit dem Bloggen angefangen haben wir erst dieses Jahr.

    Bei uns geht es um 3 Themen: Literatur, Fotografie und die Lebens.Art. Die Sparte Lebens.Art braucht vielleich ein paar Worte der Erklärung: da geht es Spirituelles, Meditatives, Zeitgeistliches – eben Dinge, die uns von 24notes bewegen.

    wir haben bei twitter 26 follower, bei facebook 220 und bei Instagram 5.

    Viele Grüße, Dieter

  40. Waaaaa…soooo viele Blogs. Mein lieber Schwan, großartig.
    Danke für die WildCard für Janna und mich, daß ist so lieb von Dir. Schließlich sind wir ja auch noch „klein“.
    Ich werde jetzt mal stöbern gehen und Janna meldet sich bestimmt auch bald.
    Ganz tolle Aktion von Dir und lass Dir nichts anderes einreden.
    Liebe Grüße
    Kerstin (die eine Hälfte von KeJas-BlogBuch)

    1. Hahahaha, Kerstin, ich weiß wer du bist 😀 Wäre ja schlimm wenn nicht!
      Ja, es sind viele Blogs und es werde immer mehr. Ich komme im Moment kaum mit dem Nachtragen hinterher O.O

  41. Ich finde diese Idee toll! Danke ?
    Gemeinsam mit Alex führen wir den Blog auf https://independentunicorn.com/blog/ und wir würden sehr gerne an dieser Vernetzungsaktion teilnehmen ?
    Wir schreiben über (Online) Selbstständigkeit, Motivation und den Aufbau eines ortsunabhängigen Lifestyles. Wir teilen auch unsere ersten Erfahrungen in dieser Entwicklung ?
    Auf unserer FB Page haben wir momentan 215 Likes: https://www.facebook.com/indpndntunicorn/
    Ich freue mich auf deine Antwort!
    GLG,
    Natalia

  42. Ich habe diese Aktion auf bluesirenblog von Babsi gefunden und finde sie wegweisend (langes e). Es scheint sich einmal wieder zu bewahrheiten, dass bestimmte Dinge sich atmosphärisch ausbreiten und zur gleichen Zeit auftauchen.
    Vor zwei Wochen – ungefähr – fiel mir auf, wie viel Interessantes es doch auf einigen kleinen, oft neuen Blogs zu entdecken gibt. Wenn es ging, habe ich die Beiträge dann rebloggt, weil ich auch finde, dass man sich gegenseitig unterstützen sollte.
    Nun, ich bin ja selber ein eher kleines Licht, aber an manchen Tagen leuchte ich recht hell. Auch kommentiere ich eifrig. Ich würde gerne an der Aktion teilnehmen, wenn es denn inhaltlich passt.
    Mein Blog existiert seit November 2016 – glaube ich, muss noch mal nachschauen – hat bis zum heutigen Tag 72 follower. Was ich schon ganz beachtlich fand, bis ich las, dass kleine Blogs bei bis zu 500 angesiedelt sind.
    Ich befasse mich mit zwei Themengruppen. Einmal Seiten zur Systemkritik bezüglich Schule, weil Kinder mir seit jeher sehr am Herzen liegen und mir als Lehrerin das Schulsystem furchtbar widersinnig erscheint.
    Zum Zweiten biete ich einen Einblick in mein Leben und meine Fortschritte, Rückschritte und Zweifel als Autorin und Einblicke in meinen entstehenden 4. Roman. Ich beschreibe, was mich aushebelt, aufwühlt und bisweilen vom Schreiben abhält. Natürlich sind es auch hier oft gesellschaftskritische Themen, ich lebe ja nicht in einer Blase. Außerdem poste ich ab und zu eigene Kurzgeschichten und Kindergeschichten.
    Mein Blog heißt:
    romantickercarolinecasparautorenblog
    Weitere Vernetzungen habe ich bisher mit diesem Blog nicht.
    Und nun lehne ich mich zurück und warte auf Antwort.

  43. Hallo Bücherkrähe,

    was für eine schöne Sache, ich würde mich freuen, wenn auch ich mitmischen kann.
    Ich speise seit Mai 2014 diesen Blog: http://www.scherbensammeln.wordpress.com mit Themen aus meiner russlanddeutschen Parallelwelt.
    Es folgen 94 Menschen über WordPress und etwa ein Dutzend per E-Mail.
    Auf Facebook gibt es etwas weniger Follower, Instergram und Twitter sind nicht aktiviert.
    An die 500 komme ich nicht.
    Thematisch passe ich wohl eher unter „andere“, obwohl, ab jetzt wird vermehrt über Literatur gebloggt: Russisches in Deutschland, Deutsches in Russland, russlanddeutsche Literatur und Literatur über Russland und die Sowjetunion. Wobei es Schlenker in andere osteuropäische Länder geben darf.

    Allerdings werde ich zu dem Zeitraum der Aktion nicht oft online gehen können, weil Urlaub in den Bergen. Wäre das ein Problem? Ist ständige Präsenz denn gefragt? Wenn ja, muss ich leider passen.

    Liebe Grüße von der Scherbensammlerin und toi toi toi an alle kleinen Blogs!

    1. Ahoi!
      Nein, ständige Präsenz ist nicht gefragt, wir haben ja alle – hoffentlich – noch ein Leben außerhalb des Netzes. Es wäre aber schade bzw. unfair, wenn du an dem Wochenende gar keine Zeit für Kommentare hast, dann müsste ich dich aus der Liste nehmen.
      Ich habe die vier Tage gewählt, damit möglichst viele mitmachen können, und sei es nur einen Tag 🙂

      Was sagst du?

      1. Ahoi zurück. Habe einmal drüber geschlafen. Obwohl diese Aktion sehr verlockend ist und allen gute Publicity (altes Wort) bringt, kann ich es nicht einschätzen und möchte die vier Tage nicht jetzt schon so verplanen, bin also raus. Aber ich hoffe doch, dass dies hier ein wundervoller Auftakt ist und in einigen Jahren, nächstes Jahr in der Paralellwelt wiederholt wird und ich dann besser abkömmlich bin. Schade, dass ich nicht auf allen hochzeiten tanzen kann, aber so ist es nun. Liebe Grüße
        Scherbensammlerin

        1. Ahoi!
          Du musst auch nicht alle vier Tage können! Viele sind während des Wochenendes auf Hochzeiten, Geburtstagen oder starten dann ins Wochenende. Ich mache das gleich nochmal im Leitartikel deutlich, aber: die Aktion geht insgesamt vier Tage, damit möglichst viele mitmachen können, aber man muss nicht die ganzen vier Tage Zeit haben. Ich lass dich erstmal noch in der Liste, aber wenn du wirklich ganz raus willst, lösche ich deine Verlinkung natürlich 🙂

          Cheerio
          Mareike

  44. Hey Maraike,
    Ich bin jetzt auch endlich dazu gekommen hier zu kommentieren und würde auch gerne mitmachen. Ich habe einen Blog (angelicbooks.wordpress.com) mit 140 WordPress Followern (seit 2015) und bin auf Twitter (@Booklovedreamer) mit ca. 240 Followern.
    Thema ist sehr stark auf Literatur fokussiert vor allem Fantasy und Jugendbücher.
    Ich freue mich darauf! Ist eine echt schöne Idee ?
    Liebe Grüße
    Chiara

  45. Eine wirklich tolle Idee! Ich wäre gerne dabei, da ich mich als Autor zukünftig viel mehr mit Buchbloggern vernetzen möchte. Da ich in diesem Segment bisher kaum Erfahrungen habe, würde ich zu Beginn sehr gerne Kontakt zu „kleineren“ Blogs bekommen. Und vielleicht ist die Kombination aus „noch nicht so bekannten“ Blogs und Autoren ja ein Gewinn für beide Seiten!?

    1. Ahoi!
      Toll, dass du den weg durch den bösen Twitter-Wald hierher gefunden hast 😉
      Gewinnbringend ist Vernetzung normalerweise immer, kommt halt drauf an, wie man es aufzieht. Beim aktuellen Stand von 49 Buchblogs (28.07., 9.00) hast du auf jeden Fall große Auswahl 🙂

      Cheerio,
      Mareike

    1. Juchu, ich wurde in Pluralis Majestatis angesprochen 😀
      Scherz beiseite, ich habe dich in die Liste eingetragen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Vernetzen 🙂

      Cheerio
      Mareike

          1. Du hast etwas von Blogger-Crew geschrieben und wenn man zwischendurch mal schneller als schnell liest ist so ein Fehler schnell passiert. Bin ja jetzt schlauer. Klang für mich auch logisch bei so einer Aktion, steckt doch echt viel Arbeit hinter, oder? Ist auf jeden Fall eine super Idee.

          2. Ah, verstehe 🙂

            Sagen wir so: ich hatte nicht mit SO einer Resonanz gerechnet, aber bisher bekomme ich es hin 😉

            Cheerio und einen schönen Abend!

  46. Ich würde noch zum Beitrag hinzufügen, das ein Follow Button nicht schadet 😀 ich habe schon so viele Blogs gesehen denen ich gerne folgen würde aber ich kann keinen Follow Button finden geschweige denn einen Like Button o.o
    LG Kira

  47. Eine tolle Aktion hast Du da ins Leben gerufen und ich lerne gerne neue Blogs kennen. Finden wirst Du meinen Blog unter: https://123design-me.blogspot.de/
    Den Namen habe ich geändert in Kirsi schreibt…
    Ich schreibe über alles was mich so bewegt (Natur, Umweltschutz, Bücher etc.pp.) und nehme an einigen regelmäßigen Blogaktionen teil, selbst habe ich Passé ins Leben gerufen, wer sich also verlinken möchte ist herzlich dazu eingeladen, immer ab dem 01. eines Monats für 14 Tage über altes Altes und was Nicht-in-Vergessenheit-geraten darf zu schreiben.
    Bei FB habe ich 75 „Freunde“, bei g+ 295 Follower, Twitter bis jetzt noch nicht und Instagram ist nicht meins, bei Pinterest bin ich noch zu finden mit 15 Followern.
    Habe ich das jetzt richtig verstanden, ab dem 17.08. sollte man kommentieren – vorher geht doch auch oder nicht?
    Einen guten Start in das Wochenende wünscht
    Kirsi

    1. Ahoi!
      Ich habe dich in die Liste eingetragen 🙂 Magst du mir kurz was über deine Aktion erzählen, vllt mit Link? Dann kann ich das bestimmt irgendwo mit einbringen!

      Viele stöbern jetzt schon durch die Blogs und kommentieren, die Liste ist ja nicht gesperrt 😉 Wenn du also Lust hast: Go for it!

      Viel Spaß,
      Mareike

    1. Weia, ich habe dir immer noch nicht geantwortet? Das tut mir Leid, es geht gerade drunter und drüber 😀
      Danke für das Kompliment. Es macht ein bisschen Arbeit, aber vor allem auch Spaß. Außedem hätte ich (und interessanterweise auch andere, inzwischen größere Blogs) mir etwas Hilfe bei meinem Start gewünscht.
      Insofern mache ich nur etwas, das ich selbst gerne gesehen hätte 😉

      Cheerio
      Mareike

  48. Hi,
    eine tolle Aktion von dir! Wir würden sehr gerne mitmachen ?
    Mein https://bucherliebe-hoch-zwei.blogspot.de/ mit 52 Followern. Auf Twitter aktuell 76 Follower, Instagram 300 und Facebook auch um die 300 Follower.
    Bei uns auf dem Blog dreht sich hauptsächlich alles rund um das Thema Buch. Ich schreibe aber auch übder andere Themen die mich interessieren oder die ich erlebt habe. Schreibe zum Beispiel über Musicals, über den Reitsport und über Reisen.
    LG
    Larissa ?

  49. Was für eine tolle Aktion – ich habe jetzt schon großen Spaß daran, mich durch die teilnehmenden Blogs zu klicken.
    Auch ich wäre gern dabei, ich führe einen Autoren-Blog (59 Follower), bin bei Facebook eher privat (und bei 353 Freunden), bei Twitter furchtbar inaktiv (52 Follower)… und bei Instagram hakt es dann (1.270 Follower). Aber wie becky_schnecky vernetze ich den Blog dort nicht (höchstens mal umgekehrt), insofern kann mich ja vielleicht doch dazu mogeln? Wenn nicht, freue ich mich trotzdem auf die Tage ?
    Liebe Grüße!

  50. Aus dem Urlaub zurück & so schön zu sehen das es nicht „nur“ Buchblogger/innen sind <3 Auch wenn Kerstin schon unterwegs war drehe ich natürlich auch gleich mal eine kleine Stöberrunde & hoffe auf feine Entdeckungen!

    Hoffe dir geht's nun etwas besser und das Fieber ist wech?!
    Knuddel & ein erholsames WE gewünscht
    Janna

    1. Huhu Janna,

      ich hoffe, du bist gut erholt zurück gekommen 🙂

      Ja, Fieber ist Gott sei Dank weg und ich konnte auch endlich die letzten Blogs nachtragen. Vermutlich werde ich noch zwei Kategorien aufmachen, aber es sind auf jeden Fall unglaublich viele. Viel Spaß beim Stöbern 😉

      Cheerio
      Mareike

      1. Absolut – hätte aber auch noch länger sein dürfen 😉
        Fein das es dir besser geht. Ein paar Kommis hab ich bei dem einen oder anderen hinterlassen, eine feine Vielfalt hier! Mal eine Frage – oder ich bin zu doof uns habs überlesen – noch sammelst du ja Anmeldungen und das Aktions-/Vernetzungswochenende starte ja erst im August: machst du dann nochmals einen Beitrag oder gibt es eine kleine Aktion?

        1. Also, einen Beitrag zum Start des Wochenendes wird es auf jeden Fall geben, dann geht auch oben in der Menüleiste ein eigener Punkt mit Bloggerlisten, nochmal dem FAQ und anderem Krams online. Bis dahin ist Anmeldephase, man kann natürlich trotzdem schon stöbern.

          Für das Wochenende selbst will ich mir noch die ein oder andere Sache überlegen. Ich überlege z.B., bestimmte Blogs vorzustellen, die mir neu sind und beim Stöbern besonders gut gefallen haben. Mal gucken, mein Kopf arbeitet jedenfalls auf Hochtouren 🙂

  51. Da möchte ich auch gern mitmachen!

    Mein Blog heißt Habutschu und ist unter http://habutschu.com zu finden. Seit vier Jahren schreibe ich dort über meinen Alltag und Gedanken zur Gesellschaft, dem Reiten und allem, was mich sonst noch interessiert.

    Also ich habe bei Bloglovin Follower,
    bei Twitter sind es für @habutschu Follower,
    die nicht sehr gut gepflegte G+ Seite (https://plus.google.com/b/100405197390614800403/100405197390614800403) zählt 5 Leute
    und Pinterest kommt auf 30 (https://www.pinterest.de/tabeastudt/), wird aber eigentlich eher privat genutzt.

    Instagram gibt es nicht.

    Liebe Grüße

  52. Ahoi!
    Bei deiner tollen Aktion würde ich gerne mitmachen (auch wenn ich vsl. nur Do-Abend und Freitag Zeit habe, bevor ich in den Urlaub entschwinde). Hier die harten Fakten:
    Mein Bücherschiff bateaudeslivres.wordpress.com segelt seit September 2016. Follower habe ich bei WordPress (7…puh; 524 Seitenaufrufe für 2017), Facebook (42) und Twitter @Koishii85 (28). Ich blogge über Bücher, zu denen ich was zu sagen habe, angefangen bei Bilderbüchern über Genre-Literatur bis zum Sachbuch. Außerdem versuche ich, durch Beiträge zur Buchbranche (Messen, Lesungen, etc.) ein bisschen Abwechslung zu schaffen und den Blick über den Buchrand hinaus zu lenken. Das alles leider ziemlich unregelmäßig, da es mir mein Job nicht immer erlaubt, mich mit voller Energie ins Büchermeer zu stürzen – dafür aber trotzdem mit Herz und Leidenschaft.
    Würde mich freuen, wenn ich mitmachen kann/darf!
    Lieben Gruß
    Dominique

  53. Das klingt nach einer ganz wundervollen Vernetzungsaktion und ich würde auch ganz gerne mitmachen! 🙂
    Mein Blog besteht seit März 2015 und ich rezensiere überwiegend Fantasy und Jugendbücher und mein Blog hat aktuell 26 Follower bei GFC.
    Bei Twitter 154, Instagram 99 und bei Google+ 14.

    LG
    Hanna

  54. Erstmal, Danke für deine Tipps!? gerne würde ich auch bei dieser Aktion mitmachen ? Ich blogge seit Dezember 2016 hauptsächlich über Klassiker, Jugendbücher, Biographien und Romane. Auf meinem
    Blog habe ich 10 Follower, auf Twitter 51 und auf Instagram 463.

  55. Liebe Mareike!
    Echt tolle Aktion. Auch ich würde gerne mitmachen.
    Ich blogge mit meinem Wortblumen-Blog als Autorin Geschichten, innere Monologe und Alltägliches aus meinem Leben mit einer Bipolaren Störung. Mein Ziel ist es dabei, zur Entstigmatisierung von psychischen Krankheiten beizutragen.
    Link: http://www.bipolar-maria-fasching.at (316 Follower)
    Facebook: https://www.facebook.com/bipolarmariafasching/ (3 Abonnenten)
    Twitter: https://twitter.com/MariaFasching (478 Follower)
    Google+: https://plus.google.com/u/0/103062578257699928280 (17 Follower)
    Tumblr: https://www.tumblr.com/blog/mariafasching (13 Follower)
    Ich habe zwar einen Instagram-Account, nutze diesen aber nicht für dieses Blog.
    Ich freue mich schon aufs Stöbern und kennenlernen neuer Blogs.
    Alles Liebe
    Maria

  56. Huhu,

    ich wär auch gern dabei 🙂
    Blogadresse: http://blog.letemeatbooks.de/ (12 WordPress-Follower)
    Instagram: (allerdings semi-privat, nicht rein für den Blog): https://www.instagram.com/letemeatbooks/ (108 Follower)
    Facebook: https://www.facebook.com/letemeatbooks/ (39 Follower)
    Twitter (auch semi-privat): https://twitter.com/zwiebelbaguette (64 Follower)

    Daneben habe ich noch Litsy, nutze das aber nicht für den Blog.Sind ja noch kaum Deutsche da, und Amis lesen keine deutschen Blogs.

    Lieblingsgenres: Fantasy, SciFi, alles, was älter als 5 Jahre ist, ich mag Neuerscheinungen nicht so, noch zu gehypt 😀
    Seit wann ist der Blog online: In der neuesten Form seit 2 Wochen, mit zwei Umzügen aber seit 2011.

    Ich freue mich schon, neue Blogs kennen zu lernen.

    Liebe Grüße
    Taaya

    1. Ahoi!
      Ich finde es klasse, dass du dich auf „ältere“ Bücher konzentrierst. Der Run auf die neuesten Neuerscheinungen ist manchmal echt nervig, vor allem, weil dann überall die gleichen Bücher besprochen werden. Ich habe da in der Regel eine Mischung aus allem: neu, alt, so in der Mitte 😀

      Schön, dass du dabei bist!
      Cheerio,
      Mareike

  57. Huhu,
    was eine tolle Aktion. Die Liste der teilnehmenden Blogs schaue ich mir auf jeden Fall mal an. Ich bin leider an besagtem Wochenende nicht online unterwegs, da wir da ein Familienfest haben. Aber ich wünsche euch ganz viel Spaß mit der Aktion. Vernetzen ist absolut wichtig. Merke ich mit meinem (eher kleinen Blog) auch immer wieder. Allerdings bin ich kein Facebook-Fan. Ich nutze lieber Twitter, um mich mit anderen zu vernetzen. Das funktioniert wunderbar und ich habe schon jede Menge tolle Menschen darüber kennenlernen dürfen.

    Liebe Grüße
    Tamara

    1. Hallo Tamara!
      Das ist ja schade. Die Liste bleibt ja auch nach der Aktion online, vielleicht hast du später ja Lust, mal nach ein paar neuen Blogs zu gucken 😉

      Viel Spaß auf der Familienfeier!
      Cheerio,
      Mareike

  58. Hallo,
    ich bin grad über einen Facebookpost auf diesen Blog und die Aktion aufmerksam geworden und finde beides toll.
    Ich würde auch sehr gerne mit meinem Buchblog daran teilnehmen.
    Blog: https://buecherlilien.blogspot.de/ (77 Follower)
    Facebook: https://www.facebook.com/buecherlilien/ (205 Follower)
    Instagram: https://www.instagram.com/isbels_life_with_books/ (276 Follower)
    Google+: https://plus.google.com/104845652832571878214 (10 Follower)
    Lieben Gruß
    Isbel

          1. Du kannst mir gerne über mein Kontaktfomular schreiben…:)
            Hab auf deiner Seite egsehen das du einiges hast, was ich bei mir auch noch erwähnen werde. Schreib mir doch gerne mal 3-5 Vorschläge zu deinen Sahnenplatten, dann wählen wir gemeinsam aus…:)

            LG Torsten

  59. Hey ihr Lieben,

    endlich habe ich die zeit bei dieser tollen Aktion teil zu nehmen. 🙂

    Ich bin Anja von „Mein Bücherregal und ich“.

    Mein Blog: https://meinbuecherregalundich.blogspot.de/ (38 Follower)
    Facebook: https://www.facebook.com/Mein-Bücherregal-und-ich-1719742348350780/ (32 Follower)
    Twitter: https://twitter.com/AnjasBooks (153 Follower)
    Google+: https://plus.google.com/u/0/116074369935889419767 (24 Follower)
    Instagram: https://www.instagram.com/mein.buecherregal.und.ich/ (406 Follower)

    Ich freue mich darauf eure Blogs zu entdecken. Auch freue ich mich über Besuche auf meinen Plattformen. Auch über Kritik zu Verbesserungen usw bin ich stets zu haben. Aber bitte nicht ausfallend werden. 🙂

    Liebe Grüße eure Anja von

    Mein Bücherregal und ich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.